Wieder mal ne Frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von miyuki-lee 12.10.10 - 16:25 Uhr

Hallo zusammen,
ich hatte heute morgen bräunlichen ausfluss,ist allerdings nur am toipa zu sehen gewesen und bis jetzt war auch nichts mehr.
bin auch beim fa gewesen und der sagte es könnte eine einnistungsblutung gewesen sein.
bin jetzt bei 6+2 ssw.
am freitag war ich das letzte mal beim fa und da war die fh 1,77mm groß.heute waren es knapp 3mm.ds war wohl auch schon zu sehen.ich sehe da nur ne schwarze kugel#schmoll
is doch schon mal ein gutes zeichen,oder?
ich bin diese woche auch krankgeschrieben.
mir ist schweinekalt und würde gerne in die wanne.
kann ich das ruhig machen oder sollte ich das lieber lassen?
lieben gruß

Beitrag von verruecktewelt 12.10.10 - 16:38 Uhr

Hi, keine Panik - Blutungen in der Frühschwangerschaft kommen oft vor, man muss es halt kontrollieren und sich entsprechend verhalten: also, ausruhen! und ein bad in der wanne würde ich lassen - infektionsgefahr! also setz dich lieber mit ner decke an die heizung und lass dir nen heißen tee bringen #liebdrueck

alles Gute & liebe Grüße
Verrücktewelt