ich will auch wieder ein Baby haben

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von meisnerlauramaus 12.10.10 - 16:59 Uhr

Hallo ihr lieben

Oh man viele werden mich bestimmt nicht verstehen und sateinigen(ist ja nichts neues hier)

Ich habe eine Abtreibung im Januar/10 gehabt und ich ´sehne mich seitdem so sher wieder anch einen Kind.
Es hat sich sehr viel in meinen Leben verändert, seit dem.
habe eine Festeinstellung nach meinen ganzen Prüfungen und alle Schulden sind fast bezahlt.
Das einzige wir sind in eine kleinere Wohnung gezogen, aber das würde noch gehen.

Mein Mann ist sich sehr unschlüssig, aber nicht abgeneigt.

Wem ging es auch so oder ähnlich


LG

Beitrag von johannab. 12.10.10 - 17:02 Uhr

Darf ich fragen wieso Du eine Abtreibung hattest?

Beitrag von wartemama 12.10.10 - 17:03 Uhr

Im KiWu-Forum geht es m.E. sehr ordentlich zu - im Gegensatz zu manch' anderen Foren! Zickereien gibt es hier sehr selten. Oder, Mädels?

Bei Deinem Problem kann ich Dir allerdings nicht weiterhelfen.

Alles Gute! #blume

Beitrag von lichterglanz 12.10.10 - 17:21 Uhr

Hallo,

Darf man denn, wenn man eine Abtreibung hatte keinen Kinderwunsch entwickeln? Manchmal verändert sich das Leben rasant. Plötzlich ist ein Jahr später doch irgendwie alles anders gekommen wie man dachte und schließlich verändert man sich ja auch.

Und letztlich muss auch jeder selber wissen ob er es für sich und seine Situation verantworten kann ein Kind zu bekommen.

Wenn jetzt für Dich der Zeitpunkt da ist und alle Für und Wider abgewogen sind, Dein Partner ebenfalls glücklich mit Nachwuchs wäre, dann spricht meiner Meinung nach nichts dagegen es zu versuchen.

LG
Lichterglanz

Beitrag von sternschnuppe215 12.10.10 - 17:22 Uhr

Du hast ein schlechtes Gewissen wg der Abtreibung oder?!

Meinst nicht, zu 5. ist die Familie komplett? ... auch im Hinblick auf vergangene Schulden?! Du willst Deinen 3 Kindern doch was bieten... gerad mit dem neuen Job...

Beitrag von johannab. 12.10.10 - 17:33 Uhr

Also ich teile hier die Meinung aller Beiträge ein bisschen.
Es ist schwer zu verstehen, wie man im Januar noch abtreiben kann und nun kurze Zeit später doch wieder ein Kind will ...

Aber Du wirst Dir die Entscheidung sicher nicht leicht gemacht haben und auch Deine Gründe dafür gehabt haben.

Du hast schon 3 Kinder, vielleicht würde ich besser noch ein bisschen damit warten. Bis ihr Euch beide zu 100 % sicher seit. Den ich denke, dass bist Du noch nicht, sonst würdest DU das hier nicht zur Diskussion stellen.

Viele Grüße!!

Beitrag von gemababba 12.10.10 - 19:46 Uhr

Kinder sind ein Geschenk Gottes und ich denke Gott weiß was er tut.

Naja zur Abtreibung sei mir nicht böse sag ich lieber nix sonst wirds sehr böse.

Und naja ich denke du solltest dich lieber auf deinen Job und die Kinder die du schon hast konzentrieren.

Und wenn es passiert dann soll es so sein .

Gruß Jenny