Folikelreifung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ich2105 12.10.10 - 17:14 Uhr

Hallo Zusammen,

ich muss auch mal wieder eine Frage stellen und hoffen, dass viele von euch eine ANtwort darauf haben. Weiß jemand, wieviele Follikel sich innerhalb eines Zyklus heranreifen in einem Eierstock? Also ich meine gelesen zu haben wenns 12 oder mehr sind, spricht man von PCO.....unter 12 ist es normal?

Hat jemand eine ANtwort?

Danke

Beitrag von wartemama 12.10.10 - 17:22 Uhr

Ich habe mal google befragt... ;-)

Frau hat in normalen Zyklen mehrere Follikel, wovon sich jedoch nur eines als Leitfollikel richtig weiter bildet und dann springt.
Sobald mehrere Follikel "dabei" sind, geht es meist auch um einen fortgeschrittenen KiWu, wo Hormone mit im Spiel sind.

Bitte ggf. korrigieren! ;-)

Beitrag von flameanett 12.10.10 - 17:52 Uhr

im NOrmalfall eines oder 2 ausser du nimmst medis