Welchen Schlitten könnt ihr empfehlen

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von yvonnediesonne 12.10.10 - 17:15 Uhr

Hallo Mädels,

Anton soll zu Weihnachten einen Schlitten bekommen. Ich hab mich eben schonmal umgeguckt im www und bin nun ziemlich ratlos #kratz

Mit Rückenlehne oder besser ohne? Mit Hörnern vorne zum Festhalten oder ohne? Mit Fußsack?

Was habt Ihr denn für Schlitten?

Danke schonmal für Eure Tipps.

LG
Yvonne #sonne

Beitrag von yvonnediesonne 12.10.10 - 17:21 Uhr

Hab ich vergessen...Anton ist im Winter 1 Jahr alt #herzlich

Beitrag von seelentrost2007 12.10.10 - 19:00 Uhr

für uns ganz klar : einen hörnerschlitten mit lehne, welche wir aber nur im ersten jahr benutzt haben inkl. fußsack vom kiwa.


glg

Beitrag von yvonnediesonne 12.10.10 - 19:14 Uhr

Ahhh #aha der Fußsack vom Kiwa...super Idee!

LG Yvonne

Beitrag von schlecki82 13.10.10 - 10:44 Uhr

Hallo, ich würde auch sagen ganz klar: mit Lehne und mit Hörnern.

Haben unserem Kleinen auch zum 1. Weihnachtsfest einen Holzschlitten geschenkt. ( da war er allerdings noch jünger als Deiner) Die Lehne kann man dann ja später abmachen- haben einen Schlittenmacher im Nachbarort und der ist einfach super #pro
Unser Sohn nimmt den Schlitten immer noch- und er wird ihn auch noch lange nehmen ;-)

LG Schlecki

Beitrag von binna1 13.10.10 - 12:03 Uhr

Habt ihr den immer ausreichend Schnee??? Bei uns konnte ich den Schlitten auf Gehwegen nie ziehen. Wir haben bei unseren Kindern diesen hier gekauft (für zweijährige geeignet) rutschen super und sind auch superleicht.

Sabrina

http://big.de/de/produkte/big_snow/details.shtml?sArtNr=800056920

Beitrag von yvonnediesonne 13.10.10 - 20:39 Uhr

Der Schlitten ist eher für den Winterurlaub gedacht. Hier bei uns sind ja auch immer alle Gehwege geräumt.
Ich hab sogar einen gefunden, den man zusammenklappen kann #freu Der nimmt dann nicht soviel Platz im Auto weg.

LG
Yvonne

Beitrag von kaffeelatte 15.10.10 - 13:44 Uhr

hi,

wir hatten den hier
http://cgi.ebay.de/AlpenGaudi-Bambino-blau-Schlitten-Rodel-/120631494542?pt=DE_Sport_Wintersport_Rodeln_Bobfahren&hash=item1c1632878e
im ersten Winter :-)
der war super und man konnte ihn auch mit einem ganz normalen Fußsack benutzen.
das Jahr danach hat meine Kleine einen richtigen bekommen.

lg
Kaffeelatte