was kann man als erstes den kleine zum essen in der hand geben?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sonnenkind1 12.10.10 - 17:36 Uhr

hallo,

frage steht ja schon oben.
wenn man mit beikost anfangen möchte, kann man da auch was in die hand geben? meine kleine nimmt ja nun alles an spielzeug in den mund und wenn man mit beikost anfängt oder mal probieren möchte, ginge das auch? aber das wäre dann ja sicherlich zu hart oder?

Beitrag von kula100 12.10.10 - 17:48 Uhr

Hallo,

wenn Du das Gemüse was Du Deinem Baby anbietest vorher dünstest dann kannst Du es mal probieren ob es das am Stück und nicht als Brei mag. Da kann man eigentlich jedes Gemüse nehmen was man auch zur Beikost (bis auf Spinat vielleicht) geben.

lg kula100

Beitrag von cooky2007 13.10.10 - 12:09 Uhr

Karotten in Streifen schneiden und dünsten, weiche längere Nudeln, ein Stückchen Kartoffel in Streifen.
Ein Stück Brot ab 6 Monaten (Vollkornmehl ohne Körner).