NMT + 5 oder 6

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rali2008 12.10.10 - 18:23 Uhr

.. soll ich morgen oder übermorgen noch mal einen Test wagen?
Hatte ja gestern schon mal einen gemacht von Genekam und negativ.
Wer von euch hat auch erst so spät positiv getestet.
Habe sonst immer einen Zyklus von 29- 32 heute 36.
Nein ich führe kein ZB und messe keine Tempi.

#winke

Beitrag von majleen 12.10.10 - 18:27 Uhr

Ja, in 2 Tagen würd ich noch nen Test machen. Vielleicht hat sich dein ES doch verschoben. Viel Glück #klee

Beitrag von rali2008 12.10.10 - 18:31 Uhr

Na wenn sich mein ES verschoben hat muss es ja nicht heiße ich bin schwanger oder?

Beitrag von majleen 12.10.10 - 18:32 Uhr

Nein, das bedeutet es nicht, aber dadurch kann ein Zyklus länger werden. #klee

Beitrag von shorty23 12.10.10 - 18:39 Uhr

Hallo,

also ich habe einen relativ relgelmäßigen Zyklus, immer so 26-28 Tage und der letzte war 37 Tage lang. Schon komisch #kratz aber kann wohl mal passieren. War der Test eindeutig negativ also nicht mal eine schwache Linie? Würde in 2-3 Tagen nochmals testen und wenn der auch negativ ist und deine Mens nicht da, geh mal zum FA. Ich hab's so gemacht und einen Tag nachdem ich bei der FÄ war kam die Mens, naja.

Alles Gute

Beitrag von giudia 12.10.10 - 18:59 Uhr

kann sein das sich dein es verspätet hatte und deshalb auch die mens so spät kommt wen sie überhaupt kommt#kratz
sowas weiss man ja nie ...bei meiner tochter hat kein eiziger sst positiv angezeigt bin zum arzt und war in der 8 ssw...deshalb halte ich nicht mehr so viel davon ..warts ab was kommt..lg#winke

Beitrag von rali2008 12.10.10 - 19:16 Uhr

Du machst mir auch noch Mut. Ich hoffe es.

Danke #liebdrueck

Beitrag von daniel2011 12.10.10 - 19:59 Uhr

mir gehts ähnlich bin nmt +2-6. und habe heute negativ getestet, danach hatte ich eine leichte schmierblutung war nur ein kleiner brauner tropfen auf dem tampon und mehr nicht. es fühlt sich auch nicht so an das die richtige mens noch kommt. habe aber ein leichtes druckgefühl im unterleib.
aber wenn der test negativ anzeigt, dann wird es wohl stimmen, ich hoffe natürlich das es einfach nur zu wenig hcg ist, aber das ist wohl unwarscheinlich.
drücke euch jedenfalls die daumen und wünsch euch ganz viel #klee