Welche Winterstiefel für Kleinkinder könnt ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ronja2308 12.10.10 - 19:04 Uhr

Hallo!
Bin gerade am überlegen welche Winterstiefel ich für meine Kleine ( 2 1/2 Jahre ) kaufen soll.
Es sollten welche sein, die die Füße auch bei richtig kaltem Wetter und Schnee schön warm halten.

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?
LG Sandra

Beitrag von littleblackangel 12.10.10 - 19:15 Uhr

Hallo!

Wir hatten letztes Jahr welche von Ricosta Pepino und waren davon sehr zufrieden. Er hatte nicht einmal nasse oder kalte Füße darin und sie waren dafür auch noch sehr biegsam, was man bei Winterstiefeln leider nur sehr selten sieht.

Dieses Jahr denke ich werden es eventuell wieder welche von Pepino, aber diesmal für zwei Läufer!

LG

Beitrag von littlecat 12.10.10 - 20:00 Uhr

Hi,

letzten Winter hatten wir welche von Romika, biegsame Sohle, außen Textil, innen mit Fell gefüttert, mit Reißverschluss. Die sind zwar eher schmal ausgefallen, passten aber gut und wir waren sehr zufrieden.

Gerade letzte Woche habe ich für die aktuelle Saison welche von Pepino/Ricosta gekauft. Außen mit Textilstoff, innen warm gefüttert, Sohle sehr flexibel und sowohl mit Schnürsenkel als auch mit Reißverschluss zu schließen. Machen sich bis jetzt sehr gut, obwohl sie den "Kältetest" natürlich noch nicht gemacht haben ;-)

LG
Littlecat

Beitrag von haseundmaus 12.10.10 - 20:18 Uhr

Hallo!

Ich habe von Freunden die Marke Superfit empfohlen bekommen und werd mal danach schauen. Die haben auch Lauflernstiefel, die brauchen wir, da Lisa langsam das Laufen anfängt.

Manja mit Lisa Marie, 1 Jahr und 3 Wochen alt #sonne

Beitrag von docmartin 12.10.10 - 21:17 Uhr

An nicht sooo kalten Tagen haben wir immer Ricosta Pepino (gehen leider nur bis Gr. 28), für den Großen jetzt statt dessen Geox. Die sind schön flexibel in der Sohle und wasserdicht. Und für echte Kälte schwören wir auf NAturino Rainstep und zwar die mit dem Lammfellfutter. Die sind einfach unschlagbar selbst im Silvesterurlaub in Schweden in der Ostsee stehend halten die dicht.
Und die gibt's gsd bis Gr. 40.
gruß Franziska