Windeldesaster....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von emmy06 12.10.10 - 19:16 Uhr

Hallo....

ich bin gefrustet und genervt... Gefühlte 100x, in Realität ca. 8-10x täglich muss ich Junior umziehen und zwar komplett :-( Entweder hat sich unser Sohnemann vollgespuckt oder aber er ist nassgepullert bis rauf zum Nacken :-(

Ich achte nun schon seit Jahren darauf, das beim Wickeln der Penis nach unten zeigt, es ist ja nunmehr unser zweiter Sohn ;-) ergo sind wir da ja nicht unerfahren... ;-)

Windelsorten und Windelgrößen hab ich in verschiedensten Variationen hier, ob nun Gr. 2 oder Gr. 3 (Junior wiegt 5,5kg) ob Pampers, Vibelle von Aldi, Fixies, Babydream von Rossmann.... usw....

Er ist sooooo oft nass, den dünnen Stillstuhl dagegen hält JEDE der verschiedenen Windelsorten und Windelgrößen....




Helfen kann mir wahrscheinlich eh niemand ;-) , ich muss halt durch Testen die perfekte Windel fürs Popöchen des Kleinen finden - aber ich musste mir mal den Frust von der Seele schreiben...



LG

Beitrag von wolke-82 12.10.10 - 19:30 Uhr

wir haben das hin und wieder auch mal, aber weiß auch nicht woran das liegen kann.

Hast du den Urin denn schon mal testen lassen, wenn er so viel pinkelt??? Ich habe das mal machen lassen, da ich auch fand, dass meiner so unheimlich viel in die Windel macht. Man konnte aber nichts feststellen zum Glück.

Vielleicht macht deiner auch einfach nur ganz viel Pipi auf einmal, so dass die Windel es nicht so schnell aufsaugen kann und dann was daneben läuft.

Liebe Grüße Wolke

P.S. Wir kommen übrigens immer noch am besten mit Pampers zurecht und die Fixies waren auch ok, aber die gibt es ja nicht mehr :-(

Beitrag von emmy06 12.10.10 - 19:34 Uhr

Fixies gab es heute noch bei Rewe zu kaufen, sogar beide Sorten Classic und diese Active Variante.... #kratz
Auch Schlecker führte die vor Kurzem noch, ganz aktuell weiß ich es da jetzt nicht...

Unser Kleiner stillt wahnsinnig oft und viel, mich wundern daher seine Mengen an Urin nicht wirklich, naja - kann es bei der U3 in der nächsten Woche mal ansprechen.



LG

Beitrag von lilalaus2000 12.10.10 - 22:00 Uhr

wie fixies gibts nicht mehr???
hab die doch im kaufland heute gesehen und im edeka auch....

Beitrag von ryja 12.10.10 - 20:45 Uhr

Du Arme,

ne, helfen kann dir da wohl keiner.

Ich würde einfach mal noch eine Windelnummer größer probieren.

Alles Gute!

Beitrag von emmy06 13.10.10 - 07:04 Uhr

naja größe 4 wäre dann noch eine nummer größer und dann muss ich die windel wohl am hals verschließen ;-) so lang sind die dann :-)
gr. 3 geht ja schon noch sehr weit hoch am bauch....


lg

Beitrag von heike011279 12.10.10 - 23:48 Uhr

Hallo,

also einen wirklichen Tipp kann ich Dir auch nicht geben. Wollte nur mal loswerden, dass das kein wirkliches Jungen-Problem ist. ;-)

Meine Tochter kriegt das auch hin..sie pieselt sich teilweise bis zum Nacken hoch voll....versteh ich nicht, da streikt mein physikalisches Verständnis, denn da ist ja nun von Natur aus alles nach unten hin ausgerichtet...#kratz

Vielleicht kann mir das ja mal einer erklären???
Oder aber als Thema für die nächste Diplom- / Doktorarbeit aufgreifen????

#rofl

LG
Heike
mit Dennis (19.10.), Domenic (18.08.) und Milena (17.07.)

Beitrag von emmy06 13.10.10 - 07:03 Uhr

Danke Dir, das hat mir doch gerade ein Lächeln ins Gesicht gezaubert Deinen Beitrag zu lesen... muss doch arg schmunzeln... ;-)

LG