Persona spinnt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von grinsgesicht 12.10.10 - 20:04 Uhr

Hallo,
habe gestern schon mal eine Frage zu Persona gestellt und diese hängt sich an die von gestern an.
Also kurze Wiederholung.
Ich hatte am 14 und 15 das Eisprungsymbol obwohl am 15 Tag gar kein zweiter Strich (rechter) zu sehen war. Dann am 16Tag hat ich ein rotes Licht (was ja normal ist). Heute am 17Tag habe ich ganz stark mit grün gerechnet und es kam aber ein rotes Licht. Ich kann doch nicht immer noch fruchtbar sein oder?
Wann zeigt eigentlich der Streifen eine Einistung vom Embryo an? Das kann man doch auch anhand des streifen sehen wenn man schwanger ist.
Danke für eure Antworten
LG

Beitrag von jwoj 12.10.10 - 20:15 Uhr

Verstehe ich dich richtig, dass du sagst der Persona Monitor müsste dir eine Schwangerschaft anzeigen?#kratz

Beitrag von grinsgesicht 12.10.10 - 20:26 Uhr

Nein der kann die Schwangerschaft nicht anzeigen aber das Teststäbchen zeigt ja auch das HCG an und somit würde mir dann Persona fruchtbar anzeigen obwohl ich SS wäre.
Aber ich empfinde es als unmöglich das es so ist. Meine Freundin hat es nur gesagt das es sein kann. Aber warum ist Persona so? Ich nehme Persona jetzt schon 4Monate und bis jetzt war alles normal. Es kam das Eisprungsymbol immer an zwei Tagen wo auch zwei Striche auf den Teststreifen vorhanden war und dann einen Tag rot und dann grün. Aber diesen Monat ist alles komisch und ich frage mich warum das so ist.
Kannst du mir da vieleicht weiterhelfen?
LG

Beitrag von diekleene581 12.10.10 - 20:28 Uhr

naja eigentlich spinnt der persona nicht. der arbeitet schon ganz richtig. er wurde ja als verhütungsmethode entwickelt und klar zeigt er dann zur sicherheit lieber noch nen tag länger rot an. man kann ja nie mit 100% sagen wann genau das ei spring und wie lange es fruchtbar ist ( schwankt ja zwischen 12-24 h ) also lieber vorsicht walten lassen! das du ihn zum kiwu benutzt weiß das gerät ja nicht. und er zeigt bei mir auch immer 2 tage das ei obwohl am 2 tag der rechte streifen viel weniger stark ist. auch das ist normal.
die einnistung kannst du mit sicherheit nicht sehen, das kann ja nicht mal ein bluttest. was du meinst ist sicher das orakeln. damit fängst du ab ca. ES+12 an und dann wird der ovu halt wieder positiv und der lh streifen sogar viel viel dicker als der langsam weniger werdende Östrogen Strich.
aber das ist eben auch ncihts mit 100%iger sicherheit #winke

Beitrag von grinsgesicht 12.10.10 - 20:46 Uhr

Super danke für deine Antwort.
Ich muss dazu sagen das ich schon zwei Kinder habe. Der zweite Junge kam dank Persona auf die Welt aber ich hatte sehr viele Schwierigkeiten. Bei mir war im 7Monat meine Gebärmutter gerissen so das nur noch die Schleimhaut sie verschlossen hat. Man hat es erst beim Kaiserschnitt gesehen das es so war und seit dem habe ich einfach Hormonell alles durcheinander. Es spielt sich einfach nicht richtig ein und da macht man halt sich so seine Gedanken ob Persona wirklich es so richtig anzeigt. Ich habe einen Frauenarzttermin erst Ende diesen Monat und da möchte ich darüber reden aber vorab Informieren.
danke nochmal

Beitrag von diekleene581 12.10.10 - 21:03 Uhr

ja klar man macht sich immer gedanken, warum es nicht so schnell klappt wie bei anderen oder warum es nicht so schnell klappt wie bei den anderen kindern. aber du hast schon 2 gesunde kinder, das ist toll. geh es ruhig an und mach dir keinen stress. ich weiß ist ein doofer spruch. aber da du schon zwei kiddis hast dneke ich mal wird wohl alles in odnung sein und braucht nur etwas zeit um sich wieder einzupendeln. wünsch dir viel glück

Beitrag von grinsgesicht 12.10.10 - 21:10 Uhr

Ja das mit dem Zeit lassen ist kein Problem. Mir ist es egal wann es klappt wenn diesen Monat nicht dann nächsten nicht dann vieleicht den darauffolgenden. Mir ist egal aber es ist halt wenn man sowas mitgemacht hat und dir von allen Seiten was anderes gesagt wird ob man wieder ein Kind bekommen kann oder es besser lassen soll, dann fragt man sich schon so einiges.
Ich habe eine Verantwortung und da sollte man es sich ganz genau überlegen. Für mich war festgestanden wenn sich alles Einpendelt und es normal funktioniert dann bekommen wir noch ein weiteres wenn nicht dann nicht. Aber es ist für mich unheimlich interessant warum es so ist wie jetzt Persona zeigt. (Will ihn als Verhütung danach nehmen) Deswegen auch so viele Gedanken
Ich hoffe es ist nicht so verwirrend und doch nachvollziehbar
Lg