Muttermund

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bien-chen 12.10.10 - 20:16 Uhr

Ich weis mein Beitrag passt jetzt hier nicht ganz so rein, aber ich hab da mal ne wichtige Frage an euch.

Ich weis ja nicht wie es grad bei mir mit einer ss aussieht.
Aber was ist wenn mein muttermund weich und offen ist, spricht das für oder gegen eine ss?

Bitte um schnelle Hilfe.

Danke und liebe Grüße#winke

Beitrag von bien-chen 12.10.10 - 20:23 Uhr

und noch was...er sitzt viel tiefer als sonst drinnen. Wäre fast gar nicht hingekommen!

was bedeutet das?

Beitrag von kerstini 12.10.10 - 20:23 Uhr

Also ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung ob das überhaupt was mit einer SS zu tun hat aber warum um Gottes Willen fummelt ihr Euch immer selbst am MuMu rum? Noch dazu wenn du glaubst SS zu sein? #schock

Denk mal an all die Bakterien die du da direkt vor den MuMu bringst. Warum machst du denn nicht einfach nen Test?

LG


Kerstin mit #sternMadita & #sternLeo *08.09.09+ und #stern12.SSW u Ida26.SSW #verliebt

Beitrag von laura2502 12.10.10 - 20:26 Uhr

Hallo,

also offen und weich spricht dagegen, fest und zu wuerde dafuer sprechen.

LG Laura

Beitrag von bien-chen 12.10.10 - 20:46 Uhr

auch wenn ich gerade meinen ES habe bzw. gestern hatte?

Beitrag von kerstini 12.10.10 - 20:55 Uhr

Du hattest gestern bzw. gerade deinen ES und fragst ob du SS ein kannst? #kratz Ernsthaft?

Die Einnistung dauert doch mindestens nochmal 5 Tage. Das dauert doch noch ewig bis du testen kannst. Von dem rumgefummel wirst du auch nicht eher schwanger. Hattet ihr schon Sex? Dann leg dich auf den Rücken mit nem Kissen unterm Po. Dann kommen die Soldaten leichter an ihr Ziel.

Aber bitte, bitte mach dich und uns nicht jetzt schon verrückt :-)

Beitrag von sacoma 12.10.10 - 20:48 Uhr

Weich und offen = nicht schwanger, der MuMu muss fest und verschlossen sein, er sitzt dann hoch...

Und um Gottes Willen lasst die Finger von eurem MuMu, wenn du mal schwanger sein solltest, kannst du dadurch eine Fehlgeburt auslösen, selbst die FÄ gehen in einer SS nicht an den MuMu, weil es gefährlich ist und eine Fehl- oder Frühgeburt provozieren kann!

Also FINGER WEG von dem Dinglein!

LG sacoma