Dezembis wie gehts Euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jacky.26 12.10.10 - 20:37 Uhr

Huhu ihr Lieben #winke

wie gehts euch? Lange ist es ja nun nicht mehr :-) Ich habe nun noch 9 Wochen und langsam wird es nervig... mein Rücken tut so weh, ich bekomme immer schlechter Luft und mein Bauchbewohner tritt immer kräftiger z.B. in meine Ripppen... Ich bin so froh wenn er endlich da ist, ich kann es kaum noch erwarten #verliebt

Ich wünsche euch einen schönen Abend,

Jacky 31 SSW mit Babyboy

Beitrag von stephi1412 12.10.10 - 20:44 Uhr

Hallo!

Mir geht es, zum Glück, noch sehr gut. Manchmal bisschen Rücken und leichtes Sodbrennen.
Seit 2 Wochen bin ich krankgeschrieben wegen Wehen. 2 1/2 Wochen vor Mutterschutz, da ich im OP arbeite.
Soll mich schonen, muss aber nicht die ganze Zeit nur liegen.

War heute beim Doc und alles ist super, auch die Wehen sind besser.
Was die Arbeit so ausmacht. :-p

Der Kleine wiegt nun ca. 2050g und um die 43cm groß.
Bin auch so froh, wenn ich ihn endlich im Arm habe und nicht mehr im Bauch.

Schönen Abend noch #winke

stephi 33.SSW

Beitrag von leoniechantal 12.10.10 - 20:44 Uhr

hallo,

ich habe ein tag nach dir ET.
mit den schlecht luft bekommen kenn ich leider nur zu gute,komm mir vor wie so ein walross:-[

naja nächste woche habe ich mein 3.screnning mal sehen wie groß und schwer meine kleine jetzt ist.

aber ich muß zugeben obwohl das meine 4.geburt wird und ich bei den anderen nie angst hatte habe ich diese jetzt umso mehr,muß dazu sagen das meine letzte geburt kurz vor dem KS geendet ist und ich wahnsinnige angst habe das es diesmla wieder so beschwerlich wird.

versuch positiv zu denken.

dir alles liebe
katja

Beitrag von mimia24 12.10.10 - 20:46 Uhr

Hallo,

hab auch noch 9 Wochen, obwohl ich hoffe die Kleine kommt ein bischen früher;-) Aber ich habe bei meinem Sohn auch die Erfahrung gemacht, dass das Wunschgedanken sind:-D, der kam nämlich 9 Tage nach dem ET:-[

Hatte ziemlich starke Schambeinschmerzen, die aber jetzt komischerweise fast verschwunden sind, bin deshalb auch schon länger krank geschrieben...
Ansonsten lag ich jetzt ne Woche im Bett, hatte ne fetzen Erkältung, muss jetzt auch Antibiotikum nehmen, weils einfach nicht besser wurde...Jetzt durchs Antibiotikum wirds endlich etwas besser#schwitz

Hatte gestern Termin bei meiner FÄ, der Kleinen gehts gut, ist ca. 39cm groß und wiegt ca. 1500g! Hab ein ganz süsses 4D Bild bekommen, das muss ich aber noch hochladen, eins hab ich aus der 27.SSW in der VK.:-)

Ansonsten haben wir im Großen und Ganzen alles für die Kleine, ein paar Kleinigkeiten fehlen noch und die Dinge für meine Kliniktasche muss ich noch besorgen...Elterngeldantrag muss ich mal ausdrucken und ausfüllen usw...Also ein bischen was findet sich noch bis Dez. zu tun!!!

Wünsch euch ne schöne restliche Zeit bis Dezember!!!
Lg Michele mit Denis 3 Jahre und Prinzessin inside 31.SSW:-D

Beitrag von sabibi 12.10.10 - 20:57 Uhr

Hallo Mädels,
mir gehts mal so mal so!!!
Da es ja meine 4.SS ist wird manches einfach schnell beschwerlich. Endlich haben wir unser kizi fertig gemacht!! #verliebt#verliebt Ein richtiges Prinzessinen Zimmer;-)
Heute hab ich die ganze wäsche fertig gemacht und bin echt Happy das alles fertig ist!!!:-D
Wegen mir kanns bald losgehen. Halt,erst muss mein Mann noch die neuen Gardinen aufhängen die heute gekommen sind :-p Hoff er kommt morgrn nicht so spät dass es noch zum Bohren reicht:-D
So genug #bla #bla

Beitrag von sannifee83 12.10.10 - 20:58 Uhr

Hallo,

hatte heute wieder eine VU und das 1. Mal wurde ein CTG geschrieben.
Habe noch keine versteckten Wehen. Alles i.O.
Leider ist meine Eisenwert jetzt in den Keller gegangen.
Hmmm, muß ich nun mit Medis und Kräuterblut wieder ausgleichen.
Mein Ischias läßt mich momentan in Ruhe, aber Sodbrennen hab ich auch hin und wieder.
Heute war ich wieder schwimmen und morgen freu ich mich schon auf´s Yoga.
Ab 8.11. geht dann auch endlich mein Geburtsvorbereitungskurs los.

Momentan habe ich Urlaub und dann sind es nur noch 3 Wochen bis zum Mutterschutz.

In 3 Wochen habe ich dann auch das 3. Screening und ich bin mal gespannt wie groß und schwer der Kleine ist.

liebe Grüße und noch eine schöne Rest- Schwangerschaft an Euch alle,

#winke Sanni mit #niko Sporti 30. SSW.

Beitrag von suesse-elfe 12.10.10 - 20:59 Uhr

#winke,

mir gehts momentan nicht so berauschend. bin seit 20.august zu hause, weil ich von meinem ausbildungsbetrieb nicht übernommen wurde. und mittlerweile fällt mir die Decke auf den Kopf. Mehr als putzen und kochen kann ich nicht und trotzdem hab ich langeweile...#aerger

Rückenschmerzen habe ich auch immer öfter und ich weiß schon gar nichts wie ich sitzen soll. Und ich glaube ich habe bereits senkwehen. Ich hoffe trotzdem, die kleine lässt sich noch ein wenig zeit.

Am Donnerstag habe ich wieder eine VU und muss auch noch zum Vertretungsarzt, weil meiner im Urlaub ist. Mal sehen, was da so passiert.

LG

Magdalena und Stella Viktoria inside (32+1) #herzlich

Beitrag von coco1902 12.10.10 - 21:15 Uhr

Huhu...

na ihr kugeln :-D

ich hab auch noch 9 Wochen, aber irgendwie verging die Zeit diesmal sooo schnell...

Ich werde auch schön getreten. aber immerhin liegen wir jetzt endlich nicht mehr in BEL. Hoffe, das bleibt auch so.

Ich leide immernoch an Übelkeit :-( Windeln wechseln und Müll rausbringen... geht ja mal so gar nicht :-(

LG Coco