Ich bin total ausgelaugt....

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von dieausgelaugte 12.10.10 - 21:39 Uhr

Hallo, ihr Lieben!
Ich finde leider nicht die Worte, für unsere Beziehung und meinen Alltag zu beschreiben. Ich glaube, dies würde auch den Rahmen sprengen!!!!#bla
Aber: ich bin im Moment so ausgepowert, so fertig, dass ich nicht mehr weiß wohin.... #schock
Ach ja... Weiß jemand einen Rat? Was macht ihr, wenn ihr keine Kraft mehr habt???

Das Beste wünscht euch "dieausgelaugt"

Beitrag von emestesi 12.10.10 - 21:46 Uhr

Tja, ist ein bisschen schwer zu der mangelnden Information etwas Sinnvolles zu schreiben. Bisher war ich - gottlob! - durch meine Ehe nie so down, um Ausgleich zu suchen. Da gab und gibt es ganz andere Sachen.

Bisher habe ich es mir noch nie selbst erlaubt, keine Kraft mehr zu haben. Ich bin unter der Woche allein erziehend, habe zwei Kinder und arbeite auf 3/4-Stelle. Wenn ich da keine Kraft mehr hätte: Prost Mahlzeit.

Von daher: Ein paar Details wären schon gut, sonst kann man nur schwer etwas empfehlen.

LG Emestesi

Beitrag von schnerri08 12.10.10 - 22:03 Uhr

Ja, da hast du auch Recht...
Ich habe zwei Kinder (2und4), gehe nur 20 Stunden die Woche arbeiten und mein Mann arbeitet fast rund um die Uhr (Selbstständig).
Da ich auch kein Mensch bin, der gerne jammert oder den Kopf hängen lässt, weiß ich momentan nicht, was los ist.
Mein Mann lässt mich mit vielen Alltagsproblemen allein, da ich alles "besser" regele. So sagt er. Und nun bin ich an einem Punkt angelangt, dass mir alles ein bissel viel wird. Ich möchte einfach nicht immer alles alleine entscheiden müssen. Ich möchte meine Probleme mit ihm bequatschen können. Ich möchte, dass er auch mal treibende Kraft ist. Und er soll einfach auch meine Wünsche respektieren und umsetzen, was er leider nie macht. Bisher war das alles kein Thema für mich, aber nun bin ich an einem Punkt angelangt, dass ich keine Kraft mehr habe, meine Bedürfnisse zu äußern...da es eh nix bringt.

Weißt Du, mir ging es gestern richtig schlecht (gesundheitlich) und ich weiß auch, dass ich als Mami eigentlich nicht krank werden darf...
Und nun fiel mir auf, dass es nun einfach an der Zeit ist, dass ich als Mami auch mal durchatmen darf, mal ich sein darf und Frau sein möchte-die gesehen, respektiert und manchmal auch bewundert wird!
Wenn man ständig in allen Positionen funktionieren muss...dann bleibt einem vielleicht auch mal die Puste weg.

Ich hoffe, dass du aus all meinem "bla bla" irgendwas entnehmen kannst.

Dank dir.

Beitrag von emestesi 12.10.10 - 22:20 Uhr

Ja, das geht schon :-). Ich finde es schonmal toll, dass du nicht mehr Schwarz schreibst. Ist ja auch nichts, weswegen man sich großartig schämen muss.

Ich bin es mittlerweile gewohnt, viele Dinge allein zu entscheiden, weil es gar nicht anders möglich ist. Man wächst mit seinen Aufgaben. Wie wäre es, wenn du deinem Partner das Post mal ausdruckst und vorlegst, wenn dir spontan die Worte fehlen.

Ich glaube, du fühlst dich so sehr allein gelassen und ununterstützt, dass du gar nicht anders kannst als zu resignieren. Aber so läuft es nunmal nicht. Partnerschaft heißt auch, die schweren Momente zu teilen. Und es kann nicht sein, dass alles Komplexe an dir hängen bleibt. Besonders der Respekt vor dem Partner und der Blick auf die Wünsche ist hier wichtig. Der kann nicht nur einseitig sein, sonst geht irgendwann der Schuss nach hinten los.

Daher möchte ich dir anraten, dass du deinen Partner hundertprozentig ins Thema bringst, ihn einbindest und auch - klingt blöd - in die Pflicht nimmst. Partnerschaft heißt nicht nur schönes Sexleben und das Teilen der witzigen, schönen und gesellschaftlichen Momente, sondern auch das Teilen der Sorgen und der Arbeit. Das ist nunmal so.

Ich wünsche dir viel Kraft!!!

LG Emestesi