Bitte um Vergleichswerte bezüglich Heizkosten und Wasserkosten!

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von kleinezicke1974 13.10.10 - 06:11 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

wir ziehen bald in eine Neubauwohnung, ein sogenanntes Energiesparhaus. Es sind 125 Quadratmeter mit 3 Badezimmern. So, jetzt würde ich gerne wissen, was ihr so ungefähr jeden Monat für Heizkosten und Wasserkosten und Stromkosten habt. Danke schon mal.

LG von Charlotte, die sich schon riesig freut!!!

Beitrag von ina_bunny 13.10.10 - 07:46 Uhr

Hallöchen,

wir sind zu dritt in einem 110 m² Häuschen, ist aber kein Energiesparhaus.
Wir zahlen für Wasser/Abwasser 15 Euro pro Monat und für Strom/Gas 105 Euro pro Monat.

Damit kommen wir sehr gut hin, die Endabrechnung ergibt immer +/- Null.

Ich weiß ja nicht wieviele Personen ihr seit. Aber wenn ihr ein Energiesparhaus habt müßte euer Verbrauch noch unter unseren Werten liegen.

LG Ina

Beitrag von melina2003 13.10.10 - 08:57 Uhr

Wir haben auch kein Energiesparhaus und zahlen für 140 qm bei 2 Erwachsenen und 3 Kindern 170 € NK.
Darin enthalten sind aber nur HEIZÖL - MÜLLTONNE - SCHORNSTEINFEGER - VERSICHERUNGEN.

Da wir hier eigenwasser haben zahlen wir weder Abwasser noch für kommendes wasser.
Allerdinga gab es ne Nachzahlung in Höhe von 1160 € , wonach wir eigentlich 270 € NK zahlen müssen.

Da wir aber nun zum 23.10 umziehen ändert sich alles.

Wir zahlen im neuen Haus 40 € mtl. für Abwasser und müll.
Gas und strom weiss ich noch nicht.
Aber wenn wir die Berechnung vom Vormieter nehmen wären wir bei Strom & Gas zusammen 100 €.

Es liegt immer daran , was ihr verbraucht.
Wenn es ein niedrigenergie haus ist , dann lasst euch den energieausweis zeigen.
Da steht genau beschrieben , was das Haus an NK hat.

LG

Beitrag von purzelbaum500 13.10.10 - 15:13 Uhr

Hallo,

wir (2Erw./1Kind/ 2000qm Garten) haben 125qm (kein Energiesparhaus, aber gut gedämmt).
Wasser/Abwasser €47
Strom €73
Gas €121

Wir haben immer ein wenig zurück bekommen.
Gruß,
Purzel