meine Brüste schmerzen sooo

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gk-bandit 13.10.10 - 07:11 Uhr

Hallo Leute!

Kennt das jemand von euch das die Brüste so schmerzen? Laut Urbia ZB hatte ich meinen ES schon was ich aber nicht glaub denn es wär noch früh und ovus zeigte auch nix an.
Was meint ihr also warum meine Brüste so ziehn? Es ist manchmal echt sehr schmerzhaft und zieht bis zu den Achseln zurück. :-(

Freu mich auch ganz viele Antworten.

#winke

Beitrag von lichterglanz 13.10.10 - 07:16 Uhr

Guten Morgen :)

Hast Du ein ZB? Dann kann man mal schauen wegen des Eisprungs.

Meine Brüste tun rund um den ES auch immer weh, als ob jemand ganz fies Luft rein pustet und pustet und puuuuuustet. Dann fangen die Brustwarzen an zu schmerzen und nach dem ES ist bei mir der Zauber zum Glück wieder rum. PMS hab ich nicht - deswegen hab ich dann meist Ruhe. Ich hatte das bei meiner ersten SS auch nicht.

Aber jede Frau ist ja anders. Also Brustschmerzen können auf einen ES hinweisen. Sie können auf die Mens hinweisen. Und sie können auf eine SS hinweisen. Das hat die Natur sich sicher so ausgedacht, damit und nicht langweilig wird und wir heiteres Rätselraten betreiben können *lach*

Ich drücke die Daumen, dass die Schmerzen bei Dir ganz bald nachlassen!

Liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von gk-bandit 13.10.10 - 07:22 Uhr

ja ich geh davon aus das der ES kommt. Es sieht zwar auf meinem blatt so aus als wär er schon gewesen aber ich glaub nicht, denn der ovus hat nix angezeigt und ich hab blöderweise den fehler gemacht von oral auf vaginal zu wechseln wärend des zyklus. wusste erst im nachhinein das man das nicht machen sollte. und wo der starke ansieg ist auf meinem ZB da hab ich gewechselt deshalb glaub ich nicht das ich ES schon hatte.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926704/541879

Danke :-D

Beitrag von minda 13.10.10 - 07:26 Uhr

HI!!!
das mit den brustschmerzen kenn ich, ich hab sie allerdings ab dem ES bis ein Tag vor PMS.
Gruß

Beitrag von lichterglanz 13.10.10 - 07:39 Uhr

HuHu,

Ja das könnte wirklich auf den nahenden ES hinweisen.

Mit den Balken ist es zwar etwas blöd nun, aber zum Glück liegt die andere Tempi so viel weiter oben, dass man einen erneuten Anstieg (und somit den ES) sicher gut erkennen kann. Sobald das klar erkennbar ist kannst Du die Werte ja so verändern, dass die Balken dann stimmen.

Du könntest auch bei mynfp ein weiteres ZB anlegen und die Werte, wo Du oral gemessen hast komplett ausklammern (hier bei urbia berechnet das Programm die ausgeklammerten Werte nämlich trotzdem) Dann bekommst Du auf jeden Fall passend Deine Balken angezeigt.

Ich drücke die Daumen, dass der ES bald kommt #klee

Liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von gk-bandit 13.10.10 - 07:50 Uhr

Danke ihr habt mir sehr weitergeholfen. #winke