Tempihöhe bei ss (oral gemessen)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stephi_b 13.10.10 - 08:01 Uhr

Guten Morgen,#tasse
ich frag mich das schon einige Tage. #kratz Glückskurven sind ja am Ende immer um 37 Grad bzw. drüber.
Aber wie sieht das bei den Frauen aus, die oral messen? Ist die Tempi dann auch so hoch oder etwas niedriger? #kratz

LG und danke für Antworten!
#winke

Beitrag von baby-24 13.10.10 - 08:09 Uhr

Hallo bei mir war sie auch so hoch und ich habe immer oral gemessen sie lag immer bei 37,1-37,4 und nun bin ich schon in der 23 woche

Beitrag von stephi_b 13.10.10 - 09:01 Uhr

Ok, also in der Regel muss sie doch hoch steigen...
Eine schöne "Rest"SS wünsch ich dir.

Ich warte seit März vergeblich drauf...

Beitrag von babybauch2011 13.10.10 - 08:25 Uhr

hab in der letzten ss oral gemessen und da lag die temp auch bei 37-37,2


jetzt vaginal bei 37-37,1 im mom

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/917650/538253



lg

Beitrag von stephi_b 13.10.10 - 08:59 Uhr

hmm, also identisch-dachte immer vaginal ist höher...

Beitrag von babyci25 13.10.10 - 08:32 Uhr

Bei mir war sie nicht sehr hoch,
aber unser ergebnis wird im Januar 2 Jahre alt.

MfG ;-)

Beitrag von babyci25 13.10.10 - 08:52 Uhr

Sorry hier mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/679496/292013

Beitrag von stephi_b 13.10.10 - 08:58 Uhr

Das ist ja wirklich irre niedrig. Na, aber schön, dass es geklappt hat.:-)