An die Maikäferchen :o)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von niko0303 13.10.10 - 08:31 Uhr

Hallo Maikäferchen!

Bis jetzt hat man ja von uns noch nicht so viel gelesen, aber ich fange mal an!
Wie gehts euch denn so?
Habt ihr Beschwerden? Oder seid ihr einfach glücklich schwanger?
Heute beginnt bei mir die 10. SSW und eigentlich gehts mir ganz gut! ;o)
Ein bisschen Übelkeit zwischendurch und Ziehen, aber sonst gehts.

Viele Grüße

Nina mit #hasiJule (2.3.2009) und #eiFischchen (ET 18.05.2011)

Beitrag von novemberkruemel 13.10.10 - 08:36 Uhr

Hi Nina,

mir geht es so langsam wieder besser. Die Übelkeit lässt etwas nach. Bin nur ziemlich müde und schlapp. Bewegung bringt meinen Kreislauf etwas durcheinander. Aber ansonsten bin ich glücklich und zufrieden. Warte nervös auf meinen nächsten Termin am Montag.

LG
Novemberkruemel (heute 10+4, ET 06.05.20111)

Beitrag von schnuckelchen86 13.10.10 - 08:43 Uhr

morgen


von der Übelkeit her gehts wieder aber seid gestern plagt mich das hier http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2848283


oh man es war sooo schön es gestern abend aufm us zu sehen,es war fit und hat sich sooo niedlich im gesicht rum gefummelt...einfach toll....und dann diese nachricht...wuuummm ein schlag ins gesicht....naja,warscheinlich war ich selber schuld weil ich sehr genau nachgefragt habe was passieren KANN in schlimmsten falle und so...

naja deswegen habe ich die nacht so schlecht geschlafen...ich weiß nicht was ich denken, tun soll....irgendwie bin ich leer...
ich weiß ich sollte erst abwarten bis nächste woche zur kontroll us aber die angst ist trotzdem da....


lg carmen mit sohn ruven und bauchkrümel 11 ssw

Beitrag von nadinsche77 13.10.10 - 08:52 Uhr

Hallo Nina,

ich bin seit gestern in der 10. SSW, wir haben also fast den gleichen ET!

Nach der nicht enden wollenden Müdigkeit und Abgeschlagenheit der ersten Wochen geht's seit einigen Tagen bergauf! Müdigkeit ist nicht mehr ganz so dolle (obwohl ich jeden Mittag froh bin, wenn meine Große Mittagschlaf macht und ich mich auch ein halbes Stündchen aufs Ohr legen darf ;-)), Übelkeit hatte ich eh noch nie und so langsam beginnen sogar die Gelüste: Momentan stehen Joghurt, Quark und Trauben hoch im Kurs...

Nächste Woche hab ich das erste Screening, dann bin ich in der 11. Woche und hoffe sehr, dass alles so ist, wie es sein soll und wir endlich unserer Großen berichten können, dass sie ein Geschwisterchen bekommt.

LG
Nadine #blume

Beitrag von meandco 13.10.10 - 09:09 Uhr

9+3 und alles prima - außer meinem fa, aber damit komm ich zurecht ...

hatte ja gestern us, alles bestens, allerdings hat er auch nur mal abgemessen ... #augen zumindest der herzton ist klar und regelmäßig #freu und schöne 3d-bilder hab ich auch ...

aber dafür muss ich den nächsten termin neu verhandeln - kein combined test keine untersuchung zwischen 10. und 17. ssw! #aerger da werd ich noch mal mit ihm reden, noch dazu wo er das kleine noch nicht mal gründlich untersucht hat!

ansonsten gehts mir gut, außer dass die hosen zwicken und ich noch immer literweise apfelsaft trinke #augen bin mal gespannt wie lange ich es noch ohne u-hosen schaffe #schwitz

lg
me + #blume (07) + #paket#ei

Beitrag von 2engelchen6 13.10.10 - 09:33 Uhr

hi,

war mal neugierigh und hab das bild angeschaut. das is ja mega süß!!! so eins mag ich auch! warum hast du das bekommen?? einfach so? wie schön!!! :)

Beitrag von meandco 13.10.10 - 16:26 Uhr

du meinst das bild in der vk? das ist noch von der großen, diesmal war ich etwas früher da - daher sind hände noch was kürzer. sind sich aber sehr ähnlich die bilder, ich werd sie wohl gut beschriften müssen ;-)

bekommen hab ich die, weil ich 3d für die ganze ss gebucht hab. daher wird ab jetzt bei jeder untersuchung auch us gemacht und ein 3d-bild.

lg

Beitrag von 2engelchen6 13.10.10 - 18:55 Uhr

wie du hast das gebucht? geht das einfach so?
vielleicht sollt ich da mal mit meiner ärztin drüber reden. is ja voll der hamma :-)

wünsch dir alles gute und eine schöne zeit

Beitrag von rehlein30 13.10.10 - 09:25 Uhr

Guten Morgen,

soweit alles gut, ausser das mich heute morgen die Übelkeit wieder verstärkt ärgert und mein Bauch mit auch teilweise noch Probleme macht. War die Tage schon besser und ich habe gehofft, das es das war mit der Übelkeit. . Aber na ja, sonst bin ich ab Freitag in der 11 SSW. Hatte letzte Woche meine letzte Untersuchung und muß am 29.10. wieder hin.
Ich mache das beste aus meinem BV und gehe jetzt mit einer Freundin frühstücken.

LG und allen einen schönen Tag.

Beitrag von terryboot 13.10.10 - 09:28 Uhr

hallo

also mir gehts noch übel, bin da irgendwie mitten drin. bin jetzt 7+3
mal sehen was es endlich nachläßt.
sonst geht es mir aber gut. warte auf meinen nächsten fa termin in 2,5 wochen #augen

lg jessy mit noah (09.12.2008) und muckel (ET 30.05.2011)

Beitrag von tati7823 13.10.10 - 09:34 Uhr

Hallo!

Ich bin seit heute auch in der 10. ssw und bei mir fängt es mit der Übelkeit glaube erst an. Seit drei Tagen ist mir morgens übel, hatte mich schon gefreut das ich verschont bleibe#schmoll Und so langsam "nervt" diese bleiernde Müdigkeit, hoffe sie geht bald vorbei. Meine Mädels sind schon genervt von meinem ständigen schlafen...
Aber sonst geht es mir super, meine Hosen werden schon langsam zu eng am Bauch:-D und vorgestern habe ich zum erstenmal mit dem Angelsound das Herzle von unserem Mini schlagen hören#verliebt Es beruhigt ungemein wenn man hört das es schlägt. Da ich im April eine Fehlgeburt in der 8. ssw hatte war ich so ängstlich und deshalb kaufte ich den angelsound und es hilft wirklich die angst zu nehmen.:-)

Ganz liebe Grüße
Tati#winke

Beitrag von 2engelchen6 13.10.10 - 09:39 Uhr

ich bin nun bei 7+1 :) also ist mein kleiner wurm wohl der kleinste von uns allen :)

meine übelkeit fängt gerade erst an sich bemerkbar zu machen. dazu leichter schwindel hin und wieder und totale müdigkeit. ich könnt den ganzen tag schlafen.
dennoch bin ich etwas in panik, dass wieder was schief geht und ich wü+rd gern jeden tag zum doc, die mir sagt, dass alles in ordnung ist.

lasst uns die daumen drücken, dass diesmal bei uns allen alles gut geht!!

mo ist der nächste termin, da werd ich dann mein bv bekommen.

Beitrag von knuff285 13.10.10 - 10:02 Uhr

Hallo,
mein Et ist der 15.05.2011 und mir geht es soweit ganz gut.
Mir ist zwar tagsüber immer mal übel, aber ich weiß was mir hilft.
Ich trinke warme Milch. Eigentlich hasse ich Milch aber davon geht die Übelkeit weg.

Hab morgen in 2 Wochen den nächsten Fa Termin und freu mich schon total darauf.(Bin dann 11 Plus 4).

Zur zeit hab ich BV bis meine Blutwertergebnisse da sind, und dann kann ich vielleicht wieder arbeiten, wenn alles OK ist.

Wünsch euch noch eine schöne Kugelzeit und würd mich freuen wieder von euch zu hören.

Lg Knuff#winke

Beitrag von asturis 13.10.10 - 10:14 Uhr

hallo,

Ich bin heute 11+3 und mir gehts zzt. nicht so prickelnd...
leide seit der 8. Woche an extremer Übelkeit (morgens bis abends), ständigen Kopfschmerzen, chronischer Müdigkeit wg. Schlaflosigkeit meinerseits und weil mein Sohnemann mit fast 3 Jahren noch immer 1-5 x wach wird nachts. Das Arbeiten (3 x 8h/Woche) ist zzt. für mich die Hölle...
naja insgesamt schlepp ich mich so von einem zum anderen Tag und kann diese SS überhaupt nicht genießen. so arg es klingt, momentan freu ich mich auch überhaupt nicht obwohl es ein absolutes Wunschkind ist/war... ich bin einfach nur matt/antriebslos... mein nächster FA-Termin ist am Freitag.. mal schauen, wie sich der Zwerg entwickelt hat.

lg, Asturis mit Eric (24.01.08) und Bauchzwerg 12.SSW.