wieviel Tag nach Eisprung habt ihr die Einnnistung gespürt und wie?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dianapierre 13.10.10 - 10:46 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

Frage steht ja schon oben.
Führe mein ZB ohne Tempi messen, nur anhand des Zervixschleims. Eisprung müsste so um den 8.10 gewesen sein +/- 2 Tage.
Bei meiner ersten SS hatte ich bei Einnistung einen starken Schmerz im Unterleib und etwas Blut am Papier.
Nun habe ich heute Schüttelfrost, aber sonst geht es mir gut. Kennt das jemand? Könnte das die Einnistung sein? Sind jetzt im 4 ÜZ und mein Zyklus pendelt sich immer mehr ein, höre jetz immer mehr auf die Zeichen meines Körpers. :-D

Danke für die Antworten.

Liebe Grüße
Diana #winke

Beitrag von mocae123 13.10.10 - 10:47 Uhr

Hallöchen,

also ich achte die letzte Zeit wirklich sehr auf meinen Körper, aber ich habe die Einnistung gar nicht gespürt. Weder mit irgend einem Schmerz noch einer leichten Blutung.

Alles Gute
Franzi #winke

Beitrag von dianapierre 13.10.10 - 10:48 Uhr

Danke dir,
eine schöne Schwangerschaft wünsch ich dir!

#winke

Beitrag von kumuzo 13.10.10 - 11:05 Uhr

also wenn sich rausstellt, dass ich #schwanger sein sollte, dann hatte ich definitiv ne kleine einnistungsblutung, aber erst an ES+9. da hatte ich nur morgens nach dem aufstehen eine kleine spur frisches blut am papierchen.

aber das ist so unterschiedlich!

bei meiner ersten ss hatte ich gar nichts!!!

und das kann auch alles oder nix gewesen sein!

dir wünsch ich viel #klee

Beitrag von dianapierre 13.10.10 - 11:12 Uhr

Danke dir, werd mich überraschen lassen.

Wünsch dir auch viel Glück #klee