Kann mal jemand Licht ins Dunkle bringen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von andrea761 13.10.10 - 11:27 Uhr

Hallo
Ich bin auf der Suche nach einem Kinderautositz! Bisher war immer klar, dass wir einen Reboarder nehmen werden-allerdings stellt sich mir nun die Frage, wie es bei einem Auffahrunfall aussieht (wenn mir jemand hintenrein fährt)? Ist dann nicht ein Vorwärtsgerichteter Kindersitz besser #kratz? Ich meine ich gehe eher davon aus, das mir jemand rein fährt, als das ich jemanden drauffahre-was mir in 16Jahren Fahrpraxis noch nie passiert ist (auf Holz klopf).
Welche Kindersitz ist nun besser? Der Kiddy Comfort Pro mit Fangkörper oder der Britax First Class plus?
Kann mir mal bitte Jemand helfen, ich weiss nicht mehr weiter! Oder gibt es einen besseren? Geld spielt keine Rolle, ich will einfach nur den Sichersten Kindersitz haben, den es gibt.
lg

Beitrag von tabi 13.10.10 - 12:53 Uhr

Ein Rückwärtsgerichteter Kindersitz ist auch bei einem Auffahrunfall am sichersten, den der Schub geht in die selbe Richtung!
Sollte dir ein Fahrzeug so massiv reinfahren dass es den Kofferraum eindrückt, spielt es keine Rolle ob der Sitz vorwärts oder rückwärtsgerichtet ist.
Schau mal hier:
http://www.faz.net/s/Rub1DABC609A05048D997A5F315BF55A001/Doc~E8A6E010285CB48A4A9FA7A75E91F870A~ATpl~Ecommon~Scontent.html

LG

Beitrag von andrea761 13.10.10 - 13:03 Uhr

Super vielen Dank! Jetzt bin ich mir wieder sicher einen Reboarder zu kaufen! Danke für deine Antwort! Weisst du zufällig auch ob der Britax gut ist? Oder ein anderer der gut ist?
Lg