Morgen 6+0, kann ich das Herzchen sehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nanunana79 13.10.10 - 11:27 Uhr

Hallo,

ich habe morgen einen FA Termin bei 6+0. Kann ich dann schon das Herzchen sehen?
Wann war es bei Euch zu sehen?

LG

Beitrag von almostmama 13.10.10 - 11:30 Uhr

Hallo!!!#winke

Also ich konnte es bei 5+3 schon schlafen sehen!!!:-D

Drücke dir die Daumen das du es auch schon sehen kannst!!!

In wirklich einmaliges Gefühl!!!#huepf

AlmostMama 20 & Bauchbewohner 22+1#verliebt

Beitrag von almostmama 13.10.10 - 11:31 Uhr

schlagen*

Sorry!!!

Beitrag von crumblemonster 13.10.10 - 11:42 Uhr

Hallo,

bei meinem Großen war ich bei 6+2 das erste Mal bei der FÄ. Da hatte er schon 'Bohnenform' und das Herz war sehr, sehr deutlich.

Beim Kleinen konnte man erst in der 9.SSW einen Herzschlag erkennen (gleiches US-Gerät wie beim Großen).

Jetzt bei Nr. 3 war ich bei 6+2 kurz im KKH (hatte mal wieder Blutungen), da konnte man ganz schwach ein Flackern sehen. Aber es war ein sehr gutes US-Gerät.

Ich denke, kommt aufs Gerät und die Größe des Embryos an.

LG und alles Gute.

Beitrag von mainecoonie 13.10.10 - 11:47 Uhr

Das ist ja witzig! Genau das frag ich mich auch! Habe auch morgen Mittag bei 6+0 einen Termin und hoffe das Herzchen schlagen zu sehen. Danach hat meine FÄ 2 Wochen Urlaub und ich hätte doch soooo gerne gewissheit, dass alles in Ordnung ist!

ich drück uns die Daumen!#verliebt

Beitrag von mondlicht2011 13.10.10 - 11:53 Uhr

also bei mir konnte man es schon bei 6+2 sehen aber das ist bei jeder anders also sei nicht enttäuscht wenn du morgen nichts sieht.
man sagt das das herz bis zur 9ssw schlagen sollte.

Beitrag von angelpearl182 13.10.10 - 11:59 Uhr

ich war gestern bei 6+3 beim arzt und habe leider noch kein herzchen blubbern gesehen, ist auch noch nicht schlimm.
mein bauchzwerg hat eine fruchthülle von 13,1mm und der dottersack war zu sehen. es entsprach alles der 6+1 und ist somit ok.
es ist davon abhängig, wie gut das us-gerät ist und wann dein ES war.
ich soll nächste woche noch mal hin und dann müßte man es dann blubbern sehen.
ich bin optimistisch, das es sich gut entwickelt

Beitrag von hessimaus33 13.10.10 - 11:59 Uhr

ich hab das herzchen bei einem älteren us-gerät bei 6+4 ssw schlagen sehen.

meine mama arbeitet beim FA und sie sagt ende 5 kann man wenn man glück hat das herzchen sehen (mit älteren gerät).

Denke schon das du es siehst wenn du 6 ssw bist und nicht korregiert wird.
(das machen die immer gern am anfang).


GLG susi mit #ei 6+6ssw

Beitrag von nanunana79 13.10.10 - 13:22 Uhr

Hallo,

danke für die vielen Antworten.
Dann warte ich mal gespannt auf morgen und hoffe, dann schon mal was bubbern zu sehen.

Liebe Grüße