Scheidenflora???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von almostmama 13.10.10 - 11:56 Uhr

Hallo!!!

Kann mir Jemand erklähren was die Scheidenflora ist???
Und was es damit auf sich hat???

Liebe Grüße#winke

Beitrag von zibbe 13.10.10 - 12:02 Uhr

Hey du,
bin ja auch kein Fachmann, deshalb versuch ich es mal mit einer ziemlich laienhaften Erklärung: ;-) In deiner Scheide tummeln sich ein Haufen guter (!) Bakterien, die alle möglichen Keime (auch Sperma, deshalb haben es die Jungs auch so schwer) abtöten, die in die Scheide gelangen und dort Schaden anrichten könnten. Dieser Bakterienhaushalt nennen wir mal Scheidenflora. Sollte dieser nicht in Ordnung sein, haben es Keime und andere fiese Bakterien leichter und die fängst dir beispielsweise einen Pilz oder ähnliches ein. Weißte bescheid. :-)
LG, zibbe

Beitrag von wuestenblume86 13.10.10 - 12:02 Uhr

Mit der Scheidenflora ist zuallererst der pH-Wert gemeint ;-) bei gesunden Menschen ist der pH-Wert 4,0....wenn du eine Pilzinfektion oder sowas hast, dann weicht der Wert davon ab.

Wenn man Probleme mit Pilzinfektionen hat und dazu neigt, kann man mit Milchsäurezäpfchen aus der Apotheke etwas nachhelfen und so die Abwehr kräftigen.

#winke

Beitrag von almostmama 13.10.10 - 12:09 Uhr

DANKE!!!:-D

LG#winke