Neuling sucht Hilfe zu Zyklus, Test und und und...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bbiibbii 13.10.10 - 12:32 Uhr

Hallöchen #winke

hab mal ne Frage die sicher täglich hunderte Male kommt, bin erst seit gestern hier, also verzeiht :-)

Hab nun meinen ersten "verhütungsfreien" Zyklus hinter mir... hatte nicht die Absicht sofort schwanger zu werden, wollte mal abwarten was die Natur so bringt... ;-)

Meine Mens hab ich noch nicht, ist heute der 29. Tag. Allerdings kann ich auch nicht sagen wie lange mein Zyklus ist, während der jahrelangen Verhütungszeit waren's ja immer genau 28, jetzt muss er sich erstmal einpendeln.
Bilde mir auch einige Anzeichen der Veränderung ein... dabei ändert sich mein Körper ja alleine durch die Hormonumstellung schon... oder doch Zeichen für SS!?

Kann ich jetzt, an Tag 29 schon auf einen Test verlassen (wenn ich nach Rechnung gehe ES+14, aber ob das stimmt wo ich noch nicht weiß wie mein Zyklus ist...)?
Und falls Ihr mit dazu ratet, muss es dann ein Frühtest sein oder reicht ein "gewöhnlicher"? Vielleicht auch spezielle Tipps!? ;-)

Vielen lieben Dank!

Beitrag von sweedaaa 13.10.10 - 12:36 Uhr

Ich würde an deiner Stelle noch paar Tage warten und dann mal einen Test machen.

Bei mir hats 2 Monate gedauert, bis ich nach Absetzen der Pille meine Mens wieder bekommen hatte. Danach ist es relativ regelmäßig (29 Tage und jetzt werden es 31).

Bei meinem Sohn damals hatte ich nach Absetzen der Pille sofort und auch immer 28 Tage!

Beitrag von bbiibbii 13.10.10 - 12:40 Uhr

Dankeschön!

Was ich vergessen hab zu erwähnen, ich hatte mein Mens nach Absetzen der Pille auch einmal.
Hab allerdings mitten während des Zyklus mit der Pille abgebrochen, deshalb zähle ich den noch nicht als komplett ganz verhütungsfreien Zyklus... aber da kamen sie pünktlich (28 Tage). Also um genau zu sein ist das jetzt mein zweiter Zyklus!

Beitrag von wartemama 13.10.10 - 12:39 Uhr

Die meisten Frauen haben nach Absetzen der Pille oder ähnlicher hormoneller Verhütungsmittel leider keinen regelmäßigen Zyklus. Mein erster Zyklus nach Absetzen der Pille z.B. war 40 Tage lang.

Wenn Du es gar nicht mehr aushalten kannst, dann mache einen Test - würde dann aber eher einen Frühtest nehmen und mit Morgenurin testen.

Dann hast Du zumindest vorerst Gewissheit. ;-)

#winke

Beitrag von bbiibbii 13.10.10 - 12:41 Uhr

Dankeschön!

Was ich vergessen hab zu erwähnen, ich hatte mein Mens nach Absetzen der Pille auch einmal.
Hab allerdings mitten während des Zyklus mit der Pille abgebrochen, deshalb zähle ich den noch nicht als komplett ganz verhütungsfreien Zyklus... aber da kamen sie pünktlich (28 Tage). Also um genau zu sein ist das jetzt mein zweiter Zyklus!