Kündigung zur Monatsmitte - Datum

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von sweetbaby06 13.10.10 - 12:34 Uhr

Hallo

mein Mann hat einen neuen Arbeitsplatz, den er eigtl. am 15.11 antreten soll.
Kann er die Kündigung auch zum 14. schreiben? Sonst überschneidet es sich ja #kratz od?!



Beitrag von goldtaube 13.10.10 - 13:19 Uhr

Er muss die zum 15. schreiben. Der 15.11. ist der letzte Arbeitstag bei seinem alten Arbeitgeber. Am 16.11. kann er dann beim neuen Arbeitgeber anfangen.

Kündigungsfrist beachten und die Kündigung muss rechzeitig abgegeben werden.

Beitrag von sweetbaby06 13.10.10 - 13:57 Uhr

Ja, sie wird heut auch schon abgegében. Das Problem ist, dass der neue AG eben ab 15.11. geschrieben hat. Naja, wird ja wohl kein Problem sein, hoff ich #schwitz.
Danke!

Beitrag von goldtaube 13.10.10 - 14:28 Uhr

Einfach mit dem neuen Arbeitgeber vorher klären. Wenn er deinen Mann unbedingt haben will, dann wird er Verständnis dafür haben, dass dein Mann erst ab 16.11. bei ihm arbeiten kann.