Wieviel darf man davon trinken

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausi2309 13.10.10 - 12:47 Uhr

Trinke seit gestern fast Literweise Himbeerblütentee aber wieviel darf man davon überhaut trinken? Bzw sollte man?

Beitrag von jacquibelle 13.10.10 - 12:49 Uhr

Wie weit bist du denn?

Beitrag von mausi2309 13.10.10 - 12:49 Uhr

38+5

Beitrag von terryboot 13.10.10 - 12:50 Uhr

in deiner vk steht gar nix ??

Beitrag von mausi2309 13.10.10 - 12:52 Uhr

ich bin jetzt in der 38+5 ssw

Beitrag von jacquibelle 13.10.10 - 12:51 Uhr

Also ich habe von einer Freundin gehört,dass ihre Hebi meinte 2-3 Tassen am Tag.Ich denke nicht,dass man den überdosieren kann.Wenn du noch nicht so weit wärst dürftest du den ja noch gar nicht trinken.Aber in der 39.Woche ist das denk ich ok so

Beitrag von wieseline 13.10.10 - 12:54 Uhr

also meine hebi sagte ich darf 2tassen am tag trinken.

Beitrag von luro 13.10.10 - 12:55 Uhr

Huhu
Genau die gleiche frage habe ich mir gestern gestellt .Habe dann mein FA angerufen und die sagte ein Glas am tag Reicht .