Senkwehen immer mit Schmerzen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi8981 13.10.10 - 12:48 Uhr

Hallo ihr lieben,

kann man den Unterschied zwischen Übungswehen und Senkwehen bemerken?
Ich habe seit der 31 SSW immer wieder einen harten Bauch, eigentlich egal was ich mache. Besonders beim Treppensteigen oder Schuhe anziehen aber auch nachts.
Die Ärztin sagt es ist ok da es keine Auswirkung auf GMH hat.
Bin nun 36 SSW, mein Bauch wird jetzt seltener hart und ich habe auch überhaupt kein Ziehen oder so dabei.
Meint ihr ich würde merken wenn es "wirksame" Wehen werden oder kann man das generell nicht sagen?#kratz

Dank Euch
Lg Steffi

Beitrag von susi3012 13.10.10 - 12:59 Uhr

Alsooooo, bei unserm Grossen hatte ich weder Senkwehen noch Übungswehen sowie keine Senkung des Bauches bis zur Geburt.#:-)
Tja und diesmal hab ich ohne irgendwelche Wehen o.ä. ne Bauchsenkung, laut allen anderen...#kratz
Dafür merk ich diese Schwangerschaft umso mehr, sei es ein ziehen, stechen, Druck usw.#schock
Mach mich schon ganz kirre... hoffe mal, dass ich alles diesmal richtig deute.#kratz

LG
Susi

Beitrag von steffi8981 13.10.10 - 13:15 Uhr

Hm bei mir hängt er fast die ganze SS schon recht weit unten. Aber bisher habe ich noch gar nichts gespürt von wegen Druck nach unten oder Ziehen. Ab und zu habe ich mal ein Stechen gespürt.
Hm naja mal sehen wie es die nächste Zeit weiter geht;-)

Alles Gute