Tarzan, Hamburg - welche Kategorie?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von cassiopeia04 13.10.10 - 12:50 Uhr

Hallo zusammen!

Wer war denn schon bei Tarzan in Hamburg und kann mir sagen, wie denn die Sicht ist - gerade von Kategorie 3 oder 4. Lohnt sich das, das Geld in die teuren Karten zu investieren oder sieht man auch von 3 oder 4 gut?

Vielen Dank :)

cassi

Beitrag von 96kati 13.10.10 - 13:28 Uhr

Hallo!

Ich würde immer in die beste Kategorie investieren. Nicht ohne Grund zahlt man bei den anderen Plätzen weniger - man sieht einfach schlechter!

LG
Kati

Beitrag von hauke-haien 13.10.10 - 13:34 Uhr

Bei Tarzan spielt sich vieles über den Köpfen der Zuschauer und am Rand und im hinteren Bereich des Saales ab. Daher ist eine preiswerte Kategorie nicht unbedingt von Nachteil.
Aber die Bühne sollte man schon deutlich sehen können.
Den Rang würde ich auch nicht nehmen.

LG,
H.H.

Beitrag von 96kati 13.10.10 - 13:42 Uhr

Aber was lohnt die Sicht auf die Bühne, wenn sie 'zig Meter entfernt ist?

Ich habe bislang einmal in meinem Leben Kategorie 3 bei einem Musical gebucht und das war bei Tarzan. Ich war sehr enttäuscht...