Kuhmilch "schmeckt" nur aus der Flasche

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nuckelspucker 13.10.10 - 13:08 Uhr

huhu,

ich hab vor einiger zeit bei lucas kuhmilch eingeführt. allerdings trinkt er sie wirklich nur aus der flasche.

ich hab schon zig becher, gläser und tassen ausprobiert, aber daraus mag er sie nicht. tassen generell schaut er nur argwöhnisch an, egal, was drin ist.

kennt ihr sowas?

ich möchte die flasche gern abschaffen. lucas ist nun 13 monate alt.

vielleicht hat hier wer einen tipp für mich?

lieben dank

claudia + niclas (5) + lucas (1)

Beitrag von lexa8102 13.10.10 - 14:25 Uhr

Hallo Claudia,

versuche es doch mit einem Ritual. Er soll die Flasche dem Weihnachtsmann schenken oder dem Opa oder der Oma oder oder oder. Du solltest es auf jeden Fall erklären, was das bedeutet.

Und dann gibt es einfach keine mehr. Da ist dann Konsequenz gefragt.

Viele Grüße,
Lexa

Beitrag von misslila 13.10.10 - 19:27 Uhr

Hallo

und meine Maus trinkt Kuhmilch nur "löffelweise", d.h. ich mach Milchschaum und sie löffelt es, solange es noch Schaum ist und den rest trinkt sie dann mit ganz viel kleckern aus der tasse !

Aus der Flasche wird die bei uns nicht angerührt !

Es war bei uns auch gar nicht gewollt, dass das so ist, aber die Oma wollte der maus was gutes tun und hat ihr halt milchschaum gemacht und jetzt bin ihc täglich dabei ihr Milchschaum zu machen - wobei ich da kein Problem drin seh, sondern es total süss finde

vlg
miriam mit Jasmin