Unterschied Cola light u. Cola Zero- wer weiß es genauer

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von karina210 13.10.10 - 14:01 Uhr

hat nur indirekt mit kochen zu tun :-) aber ich frag mich schon lang, wo genau liegt der Unterschied?

Beitrag von mrsviper1 13.10.10 - 14:16 Uhr

Hallo,

Der erkennbare Unterschied ist, dass in Coca-Cola zero keine Zitronensäure (als Säuerungsmittel) enthalten ist, in Coca-Cola light aber doch.
Der marketingrelevante Unterschied ist, dass die Zielgruppe für Coca-Cola zero speziell ernährungsbewusste Männer zwischen 20 und 29 sind, für Coca-Cola light sind es die Frauen.

lg Tina

Beitrag von lichtchen67 13.10.10 - 14:58 Uhr

Die zero schmeckt, die light nicht #cool

lichtchen

Beitrag von babyball2007 13.10.10 - 21:14 Uhr

Stimmt absolut!!!

Die Cola light schmeckt total chemisch!

Beitrag von raevunge 13.10.10 - 17:02 Uhr

Eine Verkäuferin bei Wal Mart hat das einer Kundin vor mir in der Schlange mal so erklärt:

Die Zero schmeckt halt wie die Zero und die light wie die light #rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von ooojuleooo 15.10.10 - 09:32 Uhr

Genau!!! #rofl