Name für Vorschulkids

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von murckel2005 13.10.10 - 14:02 Uhr

Hallo ihr Phantasiereichen Muttis und Vatis,

mein Sohn ist jetzt im letzten Kiga-Jahr, d. h. er ist ein Vorschulkind.

Die Vorschulkinder treffen sich jetzt ein - zweimal die Woche für Vorschulprojekte. Nun soll die Gruppe der Vorschulkinder einen Namen bekommen...das sollen sich die Eltern ausdenken...und ich bin soooo fantasielos...

Habt ihr Ideen? Oder gibt es bei Euch sowas auch?

Vielen Dank für Eure Ideen und Antworten!

#winke

Beitrag von beni76 13.10.10 - 14:04 Uhr

bei uns im Kiga sind das die Füchse :-)

Beitrag von annek1981 13.10.10 - 14:05 Uhr

Bei uns gibt es im Kindergarten eine richtige Vorschulgruppe, die immer zusammen ist. Dieses Jahr sind es 29 Kinder und die Gruppe heißt jedes Jahr "Delfine" (der Kindergarten heißt Fischbank, dementsprechend sind die Namen der Gruppen).

Beitrag von lillytilly 13.10.10 - 14:11 Uhr

Hallo!
Bei uns im Kiga heissen die "Schuwidu's" (Schulkind wirst du)

Lg Sandra

Beitrag von sillysilly 13.10.10 - 16:43 Uhr

Hallo
das ist ja mal ein genialer Name

Finde ich super Originell

Grüße Silly

Beitrag von ichclaudia 13.10.10 - 22:50 Uhr

find ich auch super !

Beitrag von sternchen373 13.10.10 - 14:12 Uhr

"I-Pünktchen" finde ich ganz süß...

#winke

Beitrag von ichclaudia 13.10.10 - 14:30 Uhr

und was hat das mit ner Einschulung zu tun ???#kratz

Beitrag von sternchen373 13.10.10 - 21:45 Uhr

Wieso Einschulung? #gruebel Ich denke, es geht um Vorschulkinder?! #kratz

Und was haben Füchse oder Delfine (oder einige der anderen Vorschläge) mit Einschulung zu tun??? #augen

Merkwürdiger Kommentar von Dir... #aerger

Beitrag von ichclaudia 13.10.10 - 22:49 Uhr

Na ja, für die Kinder, die halt nächstes Jahr eingeschult werden..Bei der Bezeichnung I-irgendwas, denke ich an die normalen I-Kinder (Integrationskinder) und die haben nix mit Vorschulkindern oder künftigen Schulkindern (wie ich es meinte) zu tun..

Meine Frage ging also in erster Linie dahin, was I-Kinder mit Vorschulkindern zu tun haben und eine Antwort hab ich noch nicht gesehen....#kratz

Füchse könnte meiner Meinung nach für "die schlauen Füchse, die bald zur Schule kommen" stehen...

Beitrag von sternchen373 14.10.10 - 11:24 Uhr

Okay... dann war das ein großes Missverständnis! #gruebel

Der Begriff I-Kinder (also als Integrationskinder) ist bei uns nicht geläufig, habe ich absolut nicht miteinander verbunden.

Hier sagt man halt I-Dötze oder I-Pünktchen zu den Vorschulkindern! :-)
Wahrscheinlich bezogen auf das Buchstaben lernen...

Also, einen schönen Tag noch! #winke

Beitrag von ichclaudia 14.10.10 - 13:50 Uhr

Aha, bei uns sagt man dazu ABC-Schützen, den von dir genannten Begriff kenn ich überhaupt nicht #schein

Beitrag von ichclaudia 13.10.10 - 14:29 Uhr

Bei uns heißt das ganz einfach: "Schultütenclub"...und die kleineren freuen sich immer, wenn sie auch in den Schultütenclub gehen dürfen..

LG

Beitrag von sunny2006 13.10.10 - 15:04 Uhr

Hi Du,

in unserem alten Kindergarten hiessen die Kinder "Wackelzahnkinder" und die Treffen hiessen "Wackelzahntreff". Fand ich ziemlich gut.

Im neuen Kindergarten hiessen die Vorschulkinder wohl mal "Tintenkleckse" aber das ist scheinbar eingeschlafen und nun heissen sie langweilig "Vorschulkinder".

LG,
Sunny

Beitrag von ichclaudia 13.10.10 - 22:51 Uhr

Die Bezeichnung "Wackelzahntreff" find ich klasse #pro

Beitrag von wolke71 13.10.10 - 15:55 Uhr

Hallo,

in unserem Kindergarten werden die Kinder, die im letzten Kindergartenjahr sind "Maxis" oder "Maxikind" genannt.

Die "Maxis" sind natürlich ganz stolz darauf.


LG,
Stella

Beitrag von wombatmuc 13.10.10 - 15:57 Uhr

bei uns heißt das schultütenclub

Beitrag von frau_e_aus_b 13.10.10 - 15:58 Uhr

hallo...

bei uns im Kiga heißen die Vorschulkinder Tigerenten und haben einen Tigerentenclubraum

LG
Steffi

Beitrag von sillysilly 13.10.10 - 16:45 Uhr

Hallo

seit diesem Jahr sind bei uns die Kinder neu eingeteilt.
Damit sich die Kinder sich selbst besser orientieren können.

Gänseblümchen - ganz Kleine

Löwenzahn - die Mittleren

Pusteblumen - die Vorschulkinder -


Grüße Silly

Beitrag von cludevb 13.10.10 - 16:47 Uhr

Hi!

Bei uns sind es die "schlauen Füchse" ;-)

Beitrag von mone29 13.10.10 - 17:18 Uhr

Bei uns heissen die Bleistiftmännchen !!!

Beitrag von twins2302 13.10.10 - 17:19 Uhr

Bei uns ist es der Zuckertütenclub

Beitrag von katjafloh 13.10.10 - 17:33 Uhr

ABC - Club ?

Unsere Vorschulgruppe im KiGa heißt Spatzengruppen, aber auch nur, weil es Tiernamen sind, die die KiGa-Gruppen haben. (Mäusegruppe, Dinogruppe, Käfergruppe, Krabbelkäfer und eben die Spatzengruppe)

LG Katja

Beitrag von amaramay 13.10.10 - 17:59 Uhr

Hallo, bei uns nennen sie die Vorschulkinder: Club der Großen.

LG D.

Beitrag von zwolli 13.10.10 - 19:11 Uhr

Bei uns im Kindergarten heißen die Vorschulkinder "VOMS"-Kinder. Das steht für Vorschule macht Spaß! Finden alle super. ;-)

LG, Jutta

  • 1
  • 2