Was für Schuhe ziehen eure Kinder im Winter an?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ernabert 13.10.10 - 14:09 Uhr

Letztes Jahr konnte unser Sohn noch nicht laufen, da hat sich die Frage erledigt doch mittlerweile ist er (20 Monate) sehr mobil, fährt Roller, klettert etc.

Wir wohnen in der Stadt - mit sehr viel Glück haben wir mal 1-2 Tage echten Schnee, ansonsten ist es eher nass-kalt. Skiurlaub ist auch nicht geplant.

Ich finde solche Schuhe hier schön - leider auch teuer und weiß nicht ob die praktikabel sind für ein zweijähriges Kind...? Lohnt sich die Anschaffung? Was ziehen eure denn an?

http://www.zalando.de/kavat-idun-kinderstiefel-gruen-ka4-kzw-0026-99.html

Beitrag von anela- 13.10.10 - 14:22 Uhr

Winterstiefel!!??

Unsere Kinder tragen Winterstiefel von Superfit oder Ricosta.

Die Stiefel kenne ich leider nicht. Es steht auch nicht dabei, daß sie wasserdicht sind. Das sollten sie auf jeden Fall sein. Der Preis wäre mir im übrigen auch zu hoch.

Beitrag von baby09 13.10.10 - 14:23 Uhr

Wow, die Schuhe sind aber wirklich teuer. Wenn sie Dir aber das Geld wert sind, dann kauf sie doch einfach. Dafür brauchst Du doch nicht unseren Segen, oder? ;-)

Tim wird im Winter wohl ein paar ganz normale gefütterte Superfit-Schuhe bekommen. Vielleicht auch ein paar Sympatex-Stiefel, mal sehen. Hier schneit es auch nicht sooft und viel und Tim ist eh noch nicht so viel zu fuß unterwegs. Er lässt sich leiber schieben, der faule Paul :-)

LG Yvonne mit Tim (13 Monate)

Beitrag von shorty23 13.10.10 - 14:32 Uhr

DIE sind ja echt schön ... gut, dass es die nicht in der Größe meiner Tochter gibt #schein. Also ich würde auf jeden Fall schauen, dass sie wasserdicht sind, denn bei Schneematsch und Regen sollten sie das ja schon sein. Ich habe bisher oft Schuhe von Naturino und Superfit gekauft, die waren recht gut. Vielleicht werde ich mal die hier bestellen und anschauen http://www.mytoys.de/NATURINO-NATURINO-Varna-Rainstep-Tex-Kinderstiefel/Stiefel/Baby-M%C3%A4dchen-Gr-17-26/KID/de-mt.sh.ca01.04.17/2035310 finde die ganz süß, für ein Mädchen zumindest.

Vielleicht wären die ja ok für dich, sind leider nicht so toll wie deine http://www.mytoys.de/bisgaard-BISGAARD-Tex-Kinderstiefel/Stiefel/Baby-Jungen-Gr-17-26/KID/de-mt.sh.ca01.03.17/2025149

LG

Beitrag von ernabert 13.10.10 - 14:36 Uhr

witzig, die unteren hatte ich auch schon in der engeren Auswahl, dachte aber, dass sie vielleicht nicht hoch genug sind, falls doch mal Schnee liegt.

Diese "normalen" GoreTex Winterstiefel kommen mir immer so steif vor, in Gummistiefeln kann er auch schon nicht laufen....

Beitrag von snezhinka 13.10.10 - 15:47 Uhr

die gibts auch in höher...
http://www.kinderschuh24.de/Winterstiefel.htm

p.s. die von naturino sind nicht wasserdicht nur wasserabweisend...

Beitrag von maschm2579 13.10.10 - 14:36 Uhr

Hallo

ich finde die Schuhe suuuuper #pro

Ich habe immer ein paar solche Lederschuhe (oft von Däumling) und dann noch Schneeschuhe. Dieses Jahr evlt von Kamik oder Jakoo.
Letztes Jahr hatten wir super Schneeschuhe von Deichmann, mal sehen ob es die wieder gibt.

lg Maren

Beitrag von tempranillo70 13.10.10 - 14:43 Uhr

Hallo,
ich kaufe für unsere Maus (25Mon) ein paar Knöchelschuhe aus dickerem Leder. Dann noch ein paar preiswerte Schneestiefel (Discounter).
Wir haben hier oft Winter von +5°-+8° und eher selten Schnee. Und ich will sie nicht jetzt schon in Schneestiefeln laufen lassen.
Dazu habe ich noch ein paar gefütterte Gummistiefel, die sie allerdings gar nicht mag...
Deine Favoriten sind zwar total schön, aber IMHO eher ungeeignet.
Gruß, I.

Beitrag von littleblackangel 13.10.10 - 15:05 Uhr

Hallo!

Wir hatten letztes Jahr welche von Pepino Ricosta, die überhaupt nicht steif waren, die waren toll!

Die von dir ausgewählten gefallen mir persönlich garnicht, auch der Wollüberzug am Schaft würde mir bei Schnee und Nässe sorgen machen.

Lieben Gruß

Beitrag von blucki 13.10.10 - 15:16 Uhr

hallo,

ich hole schon seit jahren die rainstep von naturino. absolut wasserdicht, schneesicher, superwarm und total schön für jungs und mädchen.

frag mich nur gerade wo ihr wohnt. wir wohnen 3 km außerhalb frankfurt am mains und hatten die letzten beiden jahre monatlang schnee hier.

lg
anja

Beitrag von fbl772 13.10.10 - 15:21 Uhr

Wichtig ist, dass die Schuhe zu den Gegebenheiten der Füße deines Kleinen passen. Hat er eher breite Füße mit hohem Spann dann könnte er Probleme beim Reinschlüpfen in den Schuhen haben oder aber es drückt am Spann oben. Auch für schmale Füße muss man Schuhe gut auswählen, dass die Kleinen festen Halt haben.

Persönlich finde ich Schuhe/Stiefelchen besser, die man an den Fuß/Knöchel individuell anpassen kann - also Schuhe mit Klettverschlüssen oder zum Binden (wobei ich Klettverschlüsse bei meinem Zappelmann bevorzuge).

Auch bei uns liegt normalerweise eher wenig Schnee (Großstadt), aber im letzten Jahr bspw. war alles anders ... Ich habe Herbstschuhe (Tex, halbhoch) und Winterstiefel von Richter - bei breiten Füßen und hohem Spann :-)

LG
B

Beitrag von kathrincat 13.10.10 - 18:22 Uhr

stiefel. so bis ca. 40 euro, 2 paar brauchen sie ja schon. turnschuhe haben wir aber auch.

Beitrag von tigerbabylein 13.10.10 - 20:52 Uhr

huhu, ich hab 2 Paar gekauft, die hier für so zum Spazieren gehen, einkaufen etc.

http://www.mytoys.de/GEOX-GEOX-Gulp-Tex-Kinderstiefel/Baby-Jungen-Gr-17-26/GEOX/KID/de-mt.sh.br01.15.03.17/2044231

und die hier zum Schlittenfahren und draußen rumtollen

http://www.mytoys.de/kamik-KAMIK-Tickle-Kinderstiefel/Stiefel/Baby-M%C3%A4dchen-Gr-17-26/KID/de-mt.sh.ca01.04.17/1891732

ich finde auch 2 Paar sollten es im Winter schon sein, denn die Schuhe werden schnell mal nass und sollten dann auch wieder trockenen können.

lg

Beitrag von ernabert 14.10.10 - 12:10 Uhr

#danke für eure Tips! Mittlerweile sind die Schuhe ausverkauft, was aber nicht so schlimm ist. Ich bin Aufgrund eurer Beiträge zu dem Schluss gekommen, dass es die Eier-legende-Wollmilchsau in Punkto Kinderwinterschuhen nicht gibt. Ich habe jetzt diese hier zur Ansicht bestellt und hoffe, dass sie passen ;-)

http://www.mirapodo.de/naturino-cermis-kinderschuhe-stiefel.html#color=braun