Bammel wegen der grösse vom baby

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von perladd 13.10.10 - 14:13 Uhr

Mein freund hat ja nun schon ein kind mit seiner ex und ich bin ja derzeit im 4. monat schwanger. Nun mache ich mir so meine gedanken, wie gross mein baby mal bei der geburt sein wird. Ist mir klar, dass das keiner voraussagen kann, aber wisst ihr ob das genetisch oder eher ernährungstechnisch bedingt ist.
Die kleine von meinem freund war bei geburt ca 53 cm und 5200 gramm #zitter also ich denke ihr könnt meine bedenken verstehen ;-)

Beitrag von mamafant 13.10.10 - 14:16 Uhr

Huhu,

Körpergröße und Gewicht sind nicht so ausschlaggebend, eher der Kopfumfang. Wenn der nämlich erstmal draussen ist, flutscht der "Rest" von alleine ;-)

LG

Beitrag von tonip34 13.10.10 - 14:19 Uhr

Also, 53 cm finde ich voellig normal, aber 5200 g ist schon recht ungewoehnlich, bist Du da sicher, muss ja sehr sehr dick gewesen sein.
Grundsaetzlich kann man glaube ich nicht sagen woran es liegt, Geschwisterkinder wiegen ja auch unterschiedlich viel....
Hatte sie vielleicht Diabethes in der SS ?

Und ganz ehrlich da wuerde ich mir jetzt noch keinen Kopf machen, wenn man meint das das Kind viel zu gross ist wird eh zum KS geraten.

lg toni

Beitrag von star-gazer 13.10.10 - 14:36 Uhr

Mach Dir keine Gedanken! Ein bisschen was von allem spielt mit rein ... und Du bist ja auch anders .... und das Baby ist diesmal ein anderes .... es ist einfach alles möglich ;-)

Beitrag von perladd 13.10.10 - 14:40 Uhr

Ja ich bin mir ganz sicher. Hab extra zweimal nachgefragt :-D
Ich weiss nicht ob sie diabetes hatte, aber ich glaube nicht.
Hab bilder von der "kleinen" gesehen, da war sie mit nem gleichaltrigen baby drauf...beide etwa 6 monate und sie war mit sicherheit 15 cm grösser. Sah wirklich voll komisch aus als baby.

Beitrag von connie36 13.10.10 - 15:04 Uhr

hi
über 5 kg babies sind eher selten, viell. hatte die ex deines freundes diabetis in der ss und es wurde nicht festgestellt.
meine tochter war 54cm gross und 3700 gr schwer. mein mann ist sehr gross.
auch der jetztige zwerg hätte, laut gyn, lange beine.
warte einfach ab.
lg conny 23. ssw