baby 4 monate schreit in der manduca

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bibimaus2701 13.10.10 - 14:15 Uhr

hallo,

mein kleiner mag partou nicht irgentwo liegen und will den ganzen tag nur auf dem arm getragen werden.

nun habe ich mir die manduca gekauft und er schreit aber auch da wenn ich ihn reinsetze und wehrt sich richtig dagegen.

was mache ich denn jetzt?

Beitrag von nico13.8.03 13.10.10 - 14:17 Uhr

Hy

Gut möglich das er die Sitzhaltung dort nicht mag-vieleicht nen Tuch ausprobieren??
Ben mäkert auch die ersten 3-5Minuten bis wir dann losgehen u er schläft dann auch gleich ein.

LG niki+ben(21.6.10)

Beitrag von lilly7686 13.10.10 - 14:27 Uhr

Hallo!

Tuch holen und Manduca in zwei Monaten nochmal versuchen.

Meine Kleine mag Manduca auch gar nicht. Ich werds nochmal versuchen, wenn sie sitzen kann.
Sie liebt aber ihr Tragetuch (bzw. ihre Tücher, wir haben 4 davon).

Liebe Grüße!

Beitrag von susanb. 13.10.10 - 14:28 Uhr

Das hatte Louis auch...

Ich hab ihn dann weiterhin reingesetzt und irgendwann - hat net so lang gedauert, hat er´s akzepteirt und schläft gleich ein....

Ein besseres Schlafmittel gibt es gar nicht ;-)

Alles Gute!

Beitrag von qrupa 13.10.10 - 14:50 Uhr

Hallo

auch möglich dass die Einstellungen nicht richtig stimmen udn es deinem baby deswegen unbequem ist. Ich würde zu einer Trageberatung raten. Die kann sich die Einstellungen zum einen mal genau angucken und sonst auch mal andere Tragemöglichkeiten zeigen, die deinem baby vielleicht bequemer sind

LG
qrupa

Beitrag von jazzmin84 13.10.10 - 15:05 Uhr

hihi
also ich habe auch die Manduca und leider gab es bei uns auch immer wieder wochen, wo er einfach nicht da rein wollte... Er hat dann nur geschriehen und protestiert, eingewöhnen oder so ging gar nicht...

Erst seit ca. 3 Wochen mag er wieder gern in die Manduca und hält es da auch mal 30-60 Minuten aus.... Mein Kleiner ist jetzt 6 Monate alt.

Ich denke das die Trage einfach bei einer gewissen Größe für die Kleinen eine unbequem oder so ist, denn Bekannte haben das selbe Problem...

Also einfach noch etwas geduldig sein oder mal ein Tragetuch ausprobieren.

LG Jazzmin

Beitrag von miriamama 13.10.10 - 15:52 Uhr

HI!!

Ich denke auch, dass es an der Manduca liegen wird. Charlotte wurde bis sie 18 Mon alt war, immer im Tuch getragen. Dann kaufte ich die Manduca weil ich sie öfters am Tag anlegen musste (Hund zog zu uns) und Charlotte mochte sie erst garnicht. Ich hab sie dann immer wieder mal reingelegenund irgendwann ging es dann, aber sie war halt auchh deutlich älter als dein Wurm.

Ich würde es auch mal lieber mit einem Tuch versuchen!

LG! Miriam

Beitrag von thalia.81 13.10.10 - 16:34 Uhr

Paul, 7 Wochen alt, mag die Manduca auch nicht. Auf dem Arm mag er die Position, die er in der Manduca hat, auch nicht. Werde mir wohl auch ein Tragetuch zulegen und hoffe, dass er die Manduca irgendwann mal mag.

Beitrag von live.free 13.10.10 - 17:00 Uhr

#schwitz

Wir haben den Ergo Carrier - ist doch glaube ich so ähnlich wie die Manduca - und das gleiche Problem...

Ich denke auch, dass die Mäuse sich erst daran gewöhnen müssen. Marisa hält nun schon ein wenig länger im Carrier aus, da sie jetzt ein bissel oben rausschauen kann. Sie pennt auch manchmal ein darin.

Ich denke, dass das erst mit der Zeit wird, dass sie solch eine Trage mögen. #schein

#winke

Beitrag von kathimarie 13.10.10 - 17:24 Uhr

Hi,

als ich meine Manduca gekauft habe, sagte mir die Verkäuferin / Trageberaterin, dass Kinder ab ca. 10 Wochen, die zuvor viel beim Getragenwerden über die Schulter schauen konnten, sich oft gegen die Manduca wehren, da ihr Blickfeld auf einmal stark eingeschränkt ist. Weiß nicht, ob's evtl. daran liegt?

Grüße
Steffi