DRINGEND: Was mit Fleisch zur Eröffnung der Hausfrauensaison

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von nele27 13.10.10 - 14:27 Uhr

Hi Ihr Lieben,

bin seit Montag Hausfrau und habe meinem Mann für heute Abend ein tolles Hausfrauenmenü versprochen #schock

O jeee, dabei habe ich gar keinen Plan und kann auch nicht kochen #schmoll

Er isst gern Fleisch. Was kann man mit Fleisch machen, was ein bisschen besonders ist, aber auch Anfängern gelingt??

Hat jemand ein Rezept für mich??

#danke

Nele

Beitrag von queenofrain 13.10.10 - 14:31 Uhr

Hi,

besorg Dir doch ganz einfach einen Spieß- oder Rollbraten (am besten fertig gewürzt) und mach den im Bratschlauch im Backofen. Dazu dann Kroketten, Reis, Spätzle oder Kartoffelgratin und Gemüse.

Uns schmeckt der Putenrollbraten aus dem Aldi z.B. echt gut. Gibts mit verschiedenen Füllungen und die Männer haben Fleisch.

LG

Alexandra

Beitrag von nele27 13.10.10 - 14:36 Uhr

Klingt gut #mampf

Was ist denn ein Bratschlauch ?? Ich hab nur einen normalen Bratentopf...

Beitrag von queenofrain 13.10.10 - 15:05 Uhr

bratschlauch ist eine spezielle folie. gibts bei schlecker,dm und allen supermärkten bei den gefrierbeuteln.

einfach fleisch rein, auf beiden seiten zubinden und dann ab in den ofen.

ich mach so einen spießbraten (ca. 1kg) immer bei 180 - 200 Grad Ober-und Unterhitze. Dauert ca. 90 min.

Beitrag von nele27 13.10.10 - 15:35 Uhr

#danke Dann fahr ich mal los...

Beitrag von queenofrain 13.10.10 - 15:06 Uhr

http://www.toppits.de/Brat-Schlauch-28.html

Beitrag von emmy06 13.10.10 - 14:38 Uhr

Kasseler, Kartoffelpüree und Sauerkraut

gibt es auch bei uns am Abend #mampf#mampf#mampf#mampf




Fleisch kurz anbraten und dann ab im Sauerkraut mitkochen lassen... Superschnell, einfach und völlig unkompliziert....




LG

Beitrag von nele27 13.10.10 - 14:43 Uhr

Klingt auch nicht schlecht... mal sehen, was es bei Rewe überhaupt an Fleisch gibt, dann entscheide ich vor Ort.