Nöööööö, ich hibbel nicht..... ;-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von suselchen 13.10.10 - 14:45 Uhr

Also das hab ich mir ja sooooo fest vorgenommen. Und weil ich ja soooo cool bin, hab ich diesen Monat wieder mit Tempi messen angefangen. ;-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/608834/538301
(Anmerkungen zum ZB: Ja meine Tempi / CL ist immer so hoch, das ist normal bei mir, nein wir haben öfter Sex, ich trag nur die Bienchen um den ES ein :-p)

Heute Nacht hab ich geträumt das ich nen CB digital mit WB mache. Ich sehe das Display vor mir, die Sanduhr blinkt. Und dann......
Erscheint dieses Buch-Symbol! Also Test nicht ausgewertet und dann hab ich die von CB angerufen und die Dame am Telefon sagt ich hätte das sicher falsch gemacht! So ein duseliger Traum! #rofl

So aber jetzt mal im Ernst. Am Freitag ist ja mein NMT. Wenn die Tempi evtl. doch noch was steigt, würdet ihr dann testen? Muss dazu sagen, dass ich sobald ich positiv getestet habe zum FA soll wegen Medikamenten. #zitter Ach doof, ich weiß auch nicht. So toll ist das ZB ja nicht.
Ich habe bei meinen Jungs auch oft ZB geführt, nur ausgerechnet in den Monaten nicht in denen ich dann tatsächlich schwanger geworden bin.

Drück euch allen die Daumen!
suselchen

Beitrag von emily86 13.10.10 - 14:48 Uhr

sieht toll aus,
denke du bist ES+13!

viel #klee

Beitrag von suselchen 13.10.10 - 14:58 Uhr

Danke! Ich glaub eher ES+12. Aber müsste die Tempi nicht noch was höher gehen?
Mal gespannt wie es weitergeht!

Dir auch viel #klee

Beitrag von mabri68 13.10.10 - 14:48 Uhr

...endlich noch jemand...juchhu #winke

sieht ja fast aus wie bei mir...viiieeel Glück #klee

lg eine Mithibbelerin ;-)

Beitrag von suselchen 13.10.10 - 14:58 Uhr

Zeig mal!!!
Dann hibbeln wir zusammen!
Dir viel Glück!
LG
suselchen

Beitrag von mabri68 13.10.10 - 17:03 Uhr

ja genau #winke

hier ist meins,ist doch ähnlich oder?

Maike

Beitrag von mabri68 13.10.10 - 17:04 Uhr

ja genau #winke

hier ist meins,ist doch ähnlich oder?

Maike

sorry Kopie vergessen #klatsch

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/912745/537850

Beitrag von suselchen 13.10.10 - 20:02 Uhr

Sorry! Bin jetzt erst wieder da!;-)
Ja witzig, sieht sehr ähnlich aus! Aber du hast doch morgen schon NMT!
Da drück ich dir aber die Daumen!
Lass morgen mal von dir hören wie die Tempi ist!#klee
LG
suselchen

Beitrag von mabri68 14.10.10 - 12:10 Uhr

hu..hu Suselchen,

ein Grad runter und Mens war unaufhaltbar #schmoll

Naja nun gehts wieder in den nächsten Zyklus

und Dir drücke ich feste die Daumen #pro

lg Maike

Beitrag von lucas2009 13.10.10 - 14:49 Uhr

Na entweder solltest du dann wieder aufhören mit ZB führen, oder diesmal wirds ein Mädchen;-)
Ne im Ernst viel Glück#klee
Wg. testen, ich würde immer erst nach NMT testen.
LG

Beitrag von suselchen 13.10.10 - 14:56 Uhr

Da hast du wohl Recht! ;-)

Ja ich ja normalerweise auch, mmh. Ach das ist echt blöd.
Hatte halt dieses Jahr schon 2 Abgänge. Und mein lieber FA will mir erst was verschreiben wenn ich wieder schwanger bin. Nehme mal an Utrogest. Jetzt hab ich halt Angst, dass wenn ich zu lange warte wieder alles zu spät ist.
Mal schauen wie ich mich weiter fühle!#zitter
LG
suselchen

Beitrag von lucas2009 13.10.10 - 15:02 Uhr

Huhu,
das mit den Abgängen tut mir sehr leid. Hatte ich einen Monat vor meiner ersten SST auch...
Wenn du zu früh testest und es negativ ist, bringt dich das auch nicht weiter...
Denke wenn mit dem "Baby" alles ok ist, bleibt es auch bei dir
Wünsche dir von #herzlich alles gute und viel#klee

Beitrag von flexi 13.10.10 - 14:52 Uhr

Hi,

ich hab auch NMT freitag laut meiner Rechnung, hab am Sonntag negativ getestet, hab heut getestet POSITIV 1-2 Wochen, geh am 22.10 zum FA.

Alex

Beitrag von suselchen 13.10.10 - 15:00 Uhr

Wow! Herzlichen Glückwunsch! #blume
Das ist ja toll! Dann schick mal ein paar klitzekleine Viren rüber damit das bei mir auch noch was wird!

LG
suselchen

Beitrag von kaoh 13.10.10 - 14:57 Uhr

Hallöchen, genau da hast du die Antwort schon selber geschrieben.

Zitat:
Ich habe bei meinen Jungs auch oft ZB geführt, nur ausgerechnet in den Monaten nicht in denen ich dann tatsächlich schwanger geworden bin.
Ende

Habe selber über viele Zyklen ZB geführt und wurde immer erst SS als ich mich auf andere Dinge konzentriert hatte.
Dein ZB sieht vielversprechend aus, die Temperatur liegt gut. Warte mit testen bis wenigstens 5-10 Tage nach NMT, falls dann die Tempi noch genauso über 37 liegt klingt das ss. Wegen deiner Medikamente ...im ersten Monat passiert da nichts, da das Baby noch nicht mit dir im Blutkreislauf verbunden ist. (So sagte es mir mein FA)

Alles gute weiterhin, LG Kaoh

Beitrag von suselchen 13.10.10 - 15:02 Uhr

:-[Da hast du Recht, das weiß ich auch. Aber nimmt man sich vor sich nicht um den KiWu zu kümmern, umso schlimmer wird es!

Die Medikamente müsste ich ja nehmen um die Schwangerschaft zu erhalten. Ich hatte dieses Jahr schon 2 Abgänge. Mein FA will mir dann sofort was geben, nehme mal an Utrogest. Schwanger bin ich ja geworden, aber dann hat es nicht gehalten. Das meinte ich damit.

Dir auch alles Gute!
LG
suselchen

Beitrag von kaoh 13.10.10 - 15:13 Uhr

#winke
Achso, erhaltende Hormone also. Na dann folter dich nicht und teste einfach.

#kleewünsch dir Glück

Beitrag von sizzy 13.10.10 - 15:27 Uhr

Ich sollte bei einem positivem SST auch sofort zum FA um mir Utrogest geben zu lassen (weil ich schon 2 mal frühe FG hatte).
Hab darum schon früh getestet. An ES+11 mit 12,5er negativ, an ES+13 mit 25er positiv und bin am selben Tag auch gleich zum Arzt.