Nach dem ganzen Rätselraten war ich heute beim FA

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luckyshine 13.10.10 - 15:38 Uhr

Hallo,
Wie manche wissen habe ich ja gestern getestet und da war ein schwacher strich oder vieleicht auch eine VL
wenns interessiert:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=24&tid=2848233

Das ganze hat mir keine ruhe gelassen
weil ich ja am Montag eine Mandel OP habe
von daher wollte ich wissen ob ich die besser absagen soll oder nicht
Der FA hat ein Ultraschall gemacht und hat ein klitzekleines Püncktchen gesehen#schock
Da er sich nicht sicher war hat er einen Bluttest gemacht
am freitag bekomm ich die ergebnisse#zitter
Doch jetzt habe ich angst falls der test positiv ist das es vieleicht doch noch mit der mens abgeht#schmoll

mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/924139/538539

sieht das nach SS aus oder doch mens?

sorry fürs #bla
lg
luckyshine

Beitrag von jungeblume 13.10.10 - 15:45 Uhr

Also bei mir war auch nur ein kleines Pünktchen. Dann wurde es größer und dann noch größer ;)
Und ich hatte erst nur einen leichten Streifen drauf! Wenn du so gespannt bist teste doch morgen nochmal mit Morgenurin! Selbst ein leichter Strich ist, wenn er früh genug da ist, ein zeichen :)

Beitrag von luckyshine 13.10.10 - 15:55 Uhr

Der zweite strich ist leider immer erst nach c.a 10-15 min gekommen#schmoll
werde auf jeden fall morgen früh nochmal testen
hab mir schon einen geholt

Beitrag von fuxx 13.10.10 - 15:49 Uhr

nimm doch den Clearblue, der spricht mit Dir ;-)
#klee