Ich hab schon wieder Kopfweh! :-( (Silopo)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hibbel-elena 13.10.10 - 15:46 Uhr

Das geht mich so an!

Ich bin in der 8. Woche und trau mich nicht Paracetamol zu nehmen. Der Doc sagte zwar, das gehe in Ordnung, aber da mein Baby ja jetzt in einer sehr kritischen Entwicklungsphase ist, trau ich mich einfach nicht, was zu nehmen.
Aber diese sch... Kopfschmerzen gehen mich so an!
Schlafen würde helfen, Entspannungsübungen könnten helfen. Aber ich muss ja im Büro sitzen :(

Sorry, wollte jetzt einfach mal jammern!

Tigerbalsam würde so gut helfen, aber ich habe gelesen dass das in der SS nicht genommen werden darf. Wie ist das mit Pfefferminzöl? Darf man das nehmen? Nacken und Stirn einreiben?

Beitrag von fruchtzwerg84 13.10.10 - 16:13 Uhr

Ich versuch es immer erstmal mit Magnesium Verla Granulat, 2 Beutel am Tag. Aber lt meiner FÄ ist Paracetamol in ordnung in der SS.

LG

Beitrag von hibbel-elena 13.10.10 - 16:21 Uhr

danke für den tipp. ich geh gleich magnesium kaufen.

Beitrag von drifters 13.10.10 - 16:48 Uhr

Mir hat auch Magnesium geholfen. Seit ich das nehme hab ich kaum mehr Kofpschmerzen obwohl ich vorher fast täglich "gelitten" hab. Wenns dann doch mal dazu kam fand ich japanisches Minzöl auf Schläfen Stirn und Nacken ganz hilfreich.
Gute Besserung und Kopf hoch, das wird schon!