ss trotz mens?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kira1991 13.10.10 - 16:14 Uhr

hallo ihr lieben...

brauche mal dringend euren rat!

also hatte am 22.9 nmt und einen sst gemacht der negativ war
am 23.9 bis 24.9 habe ich dann ganz leichte sb gehabt
dann war 1 tag ruhe und dann am 26.9 wieder nur leichte sb bis
nachmittags danach nix mehr!

hatte keinen es und habe mir dann gedacht machste mal einen sst da ich noch welche habe und der war vorgestern mit morgenpipi positiv also ich weiß jetzt nicht was ich machen soll ob ich dem glauben schenken kann!

was meint ihr dazu??

lg kira

Beitrag von b.bea 13.10.10 - 16:16 Uhr

Hey...

Glückwunsch....Mach noch mal einen oder geh gleich zum FA den der kann es dir genau sagen..
Bea

Beitrag von sonne1984 13.10.10 - 16:22 Uhr

Ich würd auch noch mal einen machen.Wenn der auch ohne Morgenpipi anschlägt ist es ja fast klare sache..dann danach ab zum fa..


#winke

Beitrag von jwoj 13.10.10 - 16:32 Uhr

Schmierblutungen sind keine Menstruation und in der Frühschwangerschaft kommen sie häufig vor. Natürlich kannst du schwanger sein!

Alles Gute!#klee