Stell mich mal vor

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von schogun 13.10.10 - 16:24 Uhr

Halli Hallo,

war die ganze Zeit im Kinderwunschforum unterwegs. Nach zwei Jahren unerfüllten Kinderwunsch, waren wir heut in der KIWU, leider kommen wir um eine ICSI nicht rum, da das Speriogramm von meinem Mann sehr schlecht ausgefallen ist. Im Dezember soll es losgehen. Bin schon sehr nervös, aber freu mich, dass es endlich voran geht.

Gruß

Beitrag von sara1972 13.10.10 - 17:11 Uhr

Hallo,

na da bist Du ja hier genau richtig;-), bei uns schauts ähnlich aus. Wir haben morgen unseren Ersttermin in der KiWu, sämtliche Befunde liegen aber bereits vor. Bei mir ist alles ok, das Spermiogramm meines Freundes ist leider grottenschlecht. Ich hoffe, wir können gleich im nächsten Zyklus loslegen. Wie siehts bei Euch mit den Kosten aus? Seid ihr gesetzlich versichert? Wir müssen alles selbst zahlen, weil wir nicht verheiratet sind...
LG

Beitrag von schogun 13.10.10 - 17:23 Uhr

Wir müssen noch bis Dezember warten, da man für die Kasse zwei Spermiogramme benötigt und das nächste erst im Dezember gemacht werden kann. Bei uns werden 50% bezahlt. Finde ich aber trotzdem Hammer, wenn man überlegt, dass Kinderkriegen auf normalen Weg umsonst ist und nur weil es nicht klappt oder man eine Erkrankung hat muss man ein Vermögen zahlen. Berichte morgen mal.

Beitrag von fallingstar19 13.10.10 - 17:31 Uhr

Huhu, und willkommen!

Jo, gell...du sprichst mir aus der Seele, finde es auch etwas blöde, dass man schon Geld haben muss, um ein Kind zu bekommen, wenn es wegen einer Erkranung leider nicht geht.
Frag mich auch schon die ganze Zeit, wei jeder das so finanziert, wir sind ja nicht Millionäre.
Ich für meinen Teil nehme meine Steuerrückerstattung und mein Geld für die Gutachtertätigkeit...hätte ich das nicht, wäre es leider nicht möglich :-(.

Liebe Grüße

Beitrag von schogun 13.10.10 - 17:42 Uhr

Ja, so geht es uns auch, nach unserem Hausbau ist das Geld leider sehr knapp. Aber der Wunsch ist da und jetzt wird gespart.

Beitrag von bea1603 13.10.10 - 17:36 Uhr

Hi,

und herzlich willkommen. Wir sind auch ICSI-Kandidaten, den ersten Versuch hab ich aber schon hinter mir. Trotzdem geht es mir insgesamt besser als vor einem Jahr, als ich noch jeden Monat gehofft habe, dass ich nun endlich schwanger bin obwohl ich schon ahnte, dass es ohne Hilfe nicht klappen wird...

Ich drück Dir die Daumen.

lg bea

Beitrag von jennyspice 13.10.10 - 17:37 Uhr

Hallo #winke

erstmal herzlich willkommen und Hand-reich ;-)
Bin auch ICSI-Kandidatin wegen schlechtem Spermiogramm beim Männe :-(

Ich drücke dir die Daumen, dass euch nun ganz schnell geholfen wird!
Wenn man keine Alternative hat, ist es auf jeden Fall ein sehr beruhigendes Gefühl, die Ursache gefunden zu haben und in guten Händen zu sein!

LG, Jenny

P.S. Hab grad gesehen, dass du auch Pferd und Hund hast :-)

Beitrag von schogun 13.10.10 - 17:40 Uhr

Danke, dass ist lieb. Mir geht es auch besser, da ich jetzt weiß woran es liegt und uns geholfen werden kann.

Ja, Pferdi und Hund sind zur Zeit unser Kinderersatz *lach*.

Beitrag von jennyspice 13.10.10 - 17:47 Uhr

So ist es bei uns auch mit den Tierchen ;-)

Aber so langsam könnte doch ein kleines Menschlein kommen #schein

Beitrag von babs2010 13.10.10 - 18:25 Uhr

Hallo :-)

hier bist du echt richtig bin auch noch nicht so lange hier aber irgendwie geht es einen echt gut dabei ;-)
Wir sind auch ICSI Kandidaten und haben unsere 1. ICSI hinter uns. Bei meinem Mann liegt das OAT III Syndrom vor und wir können nur mit ICSI unseren Traum erfüllen. Haben schon seit 4 Jahren Kinderwunsch. Wenn es dann losgeht ist es echt ne aufregende Zeit aber es fühlt sich wie du auch beschreibst gut an weil sich einfach mal was tut.

Wünsche Euch viel Glück

Glg. Babs #blume