So sauer auf den EX..... ! *SiLoPo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von drea-84 13.10.10 - 17:19 Uhr

Hallo ihr lieben,

sorry, aber ich muss meinem Ärger mal kurz Luft machen, sonst platze ich noch *grrrrrrr*

Also... (hatte das schon mal irgendwo gepostet)... folgender Sachverhalt. Mein Ex und ich waren am Üben im 2. ÜZ, als ich durch Zufall seine Affaire rausfand. Ich bin direkt ausgezogen und habe mich getrennt, da ich das gleiche Spiel letztes Jahr schon mal hatte und nicht nochmal durch die gleiche Hölle gehen wollte.

Jetzt bin ich seit heute in der 7. Woche ss. Ich werde den Muckel alleine bekommen und freue mich auch riesig drauf #huepf

Nun ist es so, dass sich mein Ex schon die ganze Zeit um ein Gespräch drückt. Ich wollte ihn zumindest mal über die anstehenden Vaterfreuden informieren.... und eben hat er mir zum 100. Mal abgesagt..... AHHHHH
Zum "In-die-Kneipe-gehen" hat er auch genug Zeit. Ich verstehe das nicht! #kratz Geld schuldet er mir auch noch einiges... Ohne das kann ich die Kaution der neuen Wohnung nicht zahlen. Und um dieses Geld heute bei meiner Mum einzuwerfen hat er Zeit - aber nicht, um sich mal kurz zu erkundigen, wie wir die nächsten Monate regeln....

Wenn ich das Geld habe, werde ich mich da auch nicht mehr melden. Wenn er wissen will, wie es dem Muckelchen geht, kann er sich ja melden - oder was meint ihr? Das ich ss bin weiß er mittlerweile.

SORRY für das verworrene #bla#bla#bla aber ich musste mich mal kurz ausheulen!

LG
Drea & #verliebt Muckelchen 6+0

Beitrag von enimaus 13.10.10 - 17:23 Uhr

Würde ihm auch nicht hinterher rennen! Musst halt nur schauen,dass er Unterhalt zahlt! Drück dir die Daumen,dass alles gut geht!

Beitrag von maries-mami 13.10.10 - 17:35 Uhr

Der wird sich schon melden. Spätestens nach der ersten
Zahlungsaufforderung!

LG

Beitrag von himbeerstein 13.10.10 - 17:38 Uhr

Hä?#kratz
Also weiß er nun das er vater wird, oder nicht?

Beitrag von maries-mami 13.10.10 - 17:42 Uhr

achso... schick ihm doch einfach mal diesen Link
per email. Glaub mir, der meldet sich :-)

http://www.finanztip.de/recht/familie/duesseldorfer-tabelle.htm

Beitrag von marzena1978 13.10.10 - 17:53 Uhr

Ich finde du bist eine sehr starke Frau, nicht alle haben soviel Mut wie du!!#freu
Hut ab auch vor der Entscheidung das du dich für dein Muckelchen entschieden hast!!!#pro

Lg Marzena#winke

Beitrag von mandy1975 13.10.10 - 19:01 Uhr

spätestens bei Zugang von Post der UVG stelle oder anwalt meldet er sich freiwillig #rofl

Beitrag von drea-84 13.10.10 - 22:44 Uhr

Ihr Lieben,

Vielen Dank für euren lieben Zuspruch! Tut wirklich sehr gut, wenn man sich einfach mal auskotzen kann :-)
#winke
Lg
Drea