Welchen Holzzaun???

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von tosse10 13.10.10 - 17:35 Uhr

Hallo,

jetzt wo Nr. 2 bei uns unterwegs ist, werden wir wohl nicht um einen Gartenzaun herumkommen, damit der Große bei Bedarf auch alleine draussen spielen kann.
Der Zaun sollte sich in die Umgebung einfügen (wir wohnen sehr ländlich, quasi mitten im Feld), von daher kommt wohl am ehesten Holz in Frage. Der Garten unserer Schwiegereltern ist sehr ordentlich, bei uns gibt es nur Rasen und 3 Obstbäume.
Es stellt sich bei der wahnsinnigen Menge verschiedenen Sorten natürlich die Frage welche Holzart wirklich gut geeignet ist. Der Zaun muss jetzt keine 2 Jahrzehnte halten, weil wir ihn wahrscheinlich eh nur stehen lassen, so lange die Kinder darauf angewiesen sind. Aber trotzdem soll er natürlich in 5 Jahren nicht schon schrecklich aussehen. Da wir gute 100-110m brauchen sollte er natürlich auch pflegeleicht sein, das heißt nicht mehrfach im Jahr irgendwie behandelt werden müssen (einmal jährlich streichen wäre OK).
Worauf muss man denn bei der Auswahl achten? Welche Kriterien weisen auf eine vernünftige Qualität hin?
Welche Höhe muss so ein Zaun denn haben, der für Kleinkinder geeignet ist? Ich dachte an irgendwas um die 1,20m oder ein wenig höher (unser Sohn ist jetzt schon groß), mein Mann denkt niedriger reicht aus. Er soll so niedrig wie möglich werden, aber natürlich trotzdem ausreichend sicher. Wir haben eine phantastische Aussicht über die angrenzenden Felder, die möchten wir so wenig wie möglich beeinträchtigen.

LG

Beitrag von chris1978 14.10.10 - 10:50 Uhr

Hallo,

wir haben dieses Jahr auch einen neuen Zaun in unseren garten gesetzt wegend der Kinder.
Wir hatten diesen hier genommen:
http://xb1114.xb1.serverdomain.org/doppelstabmatten.html

Der sieht total toll aus ist aber dennoch unauffällig und super stabil. Außerdem macht er keine arbeit mehr wenn er einmal steht, braucht nicht gestrichen werden und nix. vor allem können die kinder auch nicht drüber/dranhoch klettern. Wir haben die 1meter variante.
Farben kann man sich aussuchen. Wir haben antrazit genommen weil wir es sehr edel und schick fanden, aber viellicht passt grün dann bei euch besser, dann fällt er in der natur vielleich auch gar nicht mehr auf sondern nur bei genauen hinsehen.

Kann es echt nur empfehlen.

Lg