nuk oder avents

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knuppel- 13.10.10 - 18:07 Uhr

hey mädels,

was würdet ihr für baby fläschchen kaufen?
von nuk oder avents???

danke für eure antworten.

lg susi mit #baby 27 ssw

Beitrag von skea 13.10.10 - 18:15 Uhr

Also meine Schwester mit 3 Kindern schwört auf Avents. Sie meinte da bekommen die Babys weniger Bauchweh. Ich würde sagen einfach ausprobieren jedes Kind ist anders.

lg Skea

Beitrag von rana1981 13.10.10 - 18:15 Uhr

Hallo Susi,

ich habe mir die Sachen alle von Avent gekauft, auch wenn sie nicht so hübsch sind, finde ich sie besser...
Ist aber wahrscheinlich auch wurscht...

Liebe Grüße Maike & #blume (36+0)

Beitrag von nanunana79 13.10.10 - 18:22 Uhr

Meine Hebamme hatte mir bei unserem Ersten auch die Fläschchen von Avent empfohlen. wir waren da auch sehr zufrieden mit

Beitrag von mamaantje1 13.10.10 - 18:24 Uhr

Hallo

ich hab die großen dicken Flaschen von Nuk auch schon gehabt und muss sagen ich war sehr zufrieden. Avent ist aber auch sehr gut.

LG

Beitrag von sophiamarie 13.10.10 - 18:25 Uhr

Also ich werde auch bei meinem 2.Kind die Nukflaschen nehmen.Nicht die normalen sondern mit den Brustähnlichen Saugern(die Großen)mein kleiner hat die trotz Brust supergut angenommen.Hatte vorher die normalen die wollte der kleine aber nicht.Habe letzten von meiner Schwester Trinklernbecher von Avent bekommen,nja nach dem ersten gebrauch sind die auch gleich im Müll gelandet.Haben nur getropft:-[.Das bestärkt mich drin mit Nuk die richtige Wahl getroffen zuhaben:-D
Lg Sophia

Beitrag von buchi2008 13.10.10 - 18:27 Uhr

Hallo,wir hatten fast alles von Avent.
Das Zubehör ist schön umfangreich.Ein Kriterien was dafür sprach.

MFG

Beitrag von julimond28 13.10.10 - 18:28 Uhr

habe mir auf der hp von avent so ein starter set bestellt!!
sehr günstig: http://philips-aktionen.de/willkommens-paket.do

würde gerne stillen, deswegen belasse ich es erstmal dabei!!

LG

Beitrag von jessicaknowles 13.10.10 - 18:35 Uhr

Hi Susi,

also, wir benutzten bei unserer ersten Tochter die Flaschen von Avent und waren auch sehr zufrieden damit.

Lg

Jessi

Beitrag von happymama17 13.10.10 - 18:38 Uhr

Ich habe bei meinem Sohn Avent benutzt und war vollkommen zufrieden, er hat weniger Bauchweh gehabt (sogut wie gar nicht). Und auch sonst ist Avent super, zwar sind die Flaschen u.s.w. nicht ganz so schön aber sie bewirken halt was :-)

Bei meiner Tochter werde ich auch wieder Avent kaufen.

LG Mandy + Damion 25.07.08 + 18. Woche #blume

Beitrag von adventicia 13.10.10 - 19:12 Uhr

Nabend!
Wir haben uns damals auch für die Avent Flaschen entschieden und ich fand und finde sie auch immer noch super!#pro

Lg
Nicole

Beitrag von anni.k 13.10.10 - 19:32 Uhr

wir nehmen die sachen von avent.
find ich für mich persönlich sehr ansprechend auch wegen dem umfangreichen zubehör :)
zudem habe ich eine zeit lang auf einer frühchen-station gearbeitet und dort hatten einige mütter die avent sachen und waren auch begeistert :)

lg

Beitrag von nadja.l 13.10.10 - 19:34 Uhr

ich hab mir bei der ersten avent-flaschen gewünscht, aus einem bauchgefühl heraus und bin darin bestätigt worden. es war das einzige was sie neben der brust genommen hat. mal abgesehen davon haben sie den vorteil dicht zu sein. der deckel verschließt den nuckel und du musst nicht noch ewig rumschrauben und irgendwelche zwischenverschlüsse einsetzen.
später dann die trinklernbecher fand ich auch nicht so gut, da hatten wir dann die von nuk, aber bis dahin ist ja noch ne weile.
für nr.2 sind die neuen flaschen schon da#verliebt

lg nadja 21.ssw + emily (19 monate)

Beitrag von monstercat 13.10.10 - 19:52 Uhr

Wir haben beide genutzt, auch parallel und waren mit beiden sehr zufrieden (also NUK und Avent) #pro
Sie tun sich beide nichts. Probier es einfach aus.
Ich plädiere dafür, beide zu kaufen und zu nutzen #freu
Später beim Trinkbrei sind die NUK besser, für Tee, Wasser und Fruchtsaftschorle sind die Avent besser #kratz

Ach so, habe gestillt, aber teilweise abgepumpt und Papa hat Fläschchen gegeben #verliebt, weil er den Sohnemann auch füttern wollte ;-) #freu #verliebt

#herzlich Cattie + #hasi Hasemann (12.08.09) + #baby-boy 21+2