Wurzelbehandlung am Montag, Zahn rührt sich immer noch - normal?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von mausimai07 13.10.10 - 18:31 Uhr

Hallo!

Hatte am Montag am hintersten Backenzahn eine Wurzelbehandlung.
Ich spüre den Zahn aber immer noch. Er reagiert auch noch auf heiß/kalt.
Meint ihr das ist normal?

Ich muss dazu sagen, dass der Zahn schon sehr entzündet war, er musste 2x nachspritzen und ich merkte immer noch was.

Meint ihr es könnte vielleicht an der Entzündung liegen?
Hoffe ihr könnt mir Mut machen :-)

Vielen Dank fürs lesen

Beitrag von minimoeller 13.10.10 - 20:20 Uhr

Willkommen im Club...:-D

Ich habe leider auch schon ein paar wurzelbehndelte Zähne. Der letzte wurde vor ca. 2 Monaten behandelt. Nach der ersten Behandlung hat es 2 Wochen gedauert, bis der Zahn ruhig war. Leider hat er sich bis zum heutigen Tag nicht komplett beruhigt, sodass ich befürchte, nocheinmal zum Doc zu müssen...#zitter

Eine Wurzelbehandlung kann sofort anschlagen - kann aber auch länger dauern, bis der Zahn Ruhe gibt. Aber nach diesen paar Tagen ist alles noch im grünen Bereich...

Wenn's aber nicht besser wird, lieber zum Arzt gehen.

Alles Gute

Beitrag von mausimai07 14.10.10 - 09:53 Uhr

Danke für deine Antwort!
Was denkst du denn wie lange er sich noch melden darf, sodass es noch in Ordnung ist?

Beitrag von minimoeller 14.10.10 - 11:46 Uhr

Hmh, schwer zu sagen.

Ich würde sagen, solange Du die Schmerzen nicht als total unangenehm empfindest, würde ich dem Zahn noch etwas Zeit geben.

Falls die Schmerzen aber eher zunehmen, anstatt weniger zu werden, solltest Du vielleicht einfach mal in der Praxis nachfragen. Die Arzthelferinnen können Dir bestimmt genauere Infos geben.

Gerade zum Wochenende will man ja nicht mit Zahnschmerzen rumlaufen.

Und fragen kostet ja nichts, nech ;-)

Viel Glück!

Beitrag von madmat 14.10.10 - 11:34 Uhr

Hallo,

ich würde vorsichtshalber nochmal zum Zahnarzt gehen.

Glücklicherweise habe ich bisher nur eine Wb bekommen, und die schlug sofort an... hab einfach den besten ZA aller Zeiten!!

LG

madmat,..ehemals Schisser