Er sieht es nicht ein...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von bloodymoon 13.10.10 - 18:36 Uhr

Hallo =)
Also ich komm gleih zur Sache
ich habe einen Neffen, der am 30.8. 5 Jahre alt geworden ist. Meine Schwester, welche seine Mutter ist hat am 1.9. und ich am 2.9. Geburtstag und sein Stiefbruder, welcher der Sohn von ihrem Freund ist hat am 31. 8. ... ja ziemlich viel geburtstage...
Nun... mein Neffe hat uns angepflaumt und angezickt und abwertend behandelt als wir geburtstag hatten, meine Schwester und mich hat das echt tief getroffen... er hat uns es einfach nicht gegönnt, nicht mal gratuliert oder so... und er hat auch sich mit seinem stiefbrüderchen gestritten, jedes mal!
Zum Beispiel: Mein Freund und ich kommen nach Hause um die ganzen Geburtstage zu feiern... mein Neffe kommt sofort auf meinen Freund und mich zugerannt und ruft "ich hab Geburtstag gehabt!" , worauf der andere kleine Zwerg auch angerannt kommt und das selbe sagt und mein Neffe gleich richtig böse wird und ihn haut....

Wie ist das denn bei euren kleinen? Gehts euch so ähnlich? Auch mit Mädchen, dass es evnt. nur bei Jungs ist, die kleinen Sturköpfe? Und mit welchem Alter hört das endlich auf, war ja schon letztes Jahr so.

Ein paar Wochen später ist dann alles wieder vorbei... und er ist so süß wie eh und je zu mir.... wie am Montag zum Beispiel, da kam er zu mir und hat gesagt "Minchen, ich lieb dich!" .. Er weiß dass ich Jasmin heiße und nennt mich schon seid mehr als einem Jahr so das ist echt zuckersüß... Als er das gesagt hat ist mir richtig das Herz aufgegangen.. richtig nichtlich

Sorry für das #bla aber ich wollte das alles mal loswerden...
LG Jasmin

Beitrag von lissi83 13.10.10 - 19:03 Uhr

Hm, ich sehe gerade das Problem irgendwie nicht......-Kinder halt würde ich sagen...!

Und überhaupt, WAS soll er denn einsehen#kratz verstehe ich jetzt nicht so ganz!

Kinder mit 5 Jahren müssen aber nicht wirklich was EINsehen und behandeln auch nicht absichtlich abwertend oder so! Würde ich jetzt mal nicht so eng sehen, das Verhalten!

lg

Beitrag von katzejoana 13.10.10 - 19:08 Uhr

Wieso muss ein 5 jähriger Gratulieren???

LG

Beitrag von rmwib 13.10.10 - 19:15 Uhr

Und das Problem ist WAS?

#kratz

Beitrag von bloodymoon 13.10.10 - 19:34 Uhr

Entschuldigt, habe das vergessen zu schreiben

ich meine: wieso sieht er das nicht ein dass auch andere Menschen geburtstag haben? Er blockt das ja ab..

Beitrag von meetic 13.10.10 - 19:47 Uhr

Gottchen, er ist noch zu jung für so Zeug.

Sei einfach froh, dass Du dieses "Problem" nur einmal im Jahr hast.

LG.