Mönchspfeffer

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von b.bea 13.10.10 - 18:59 Uhr

Was ist Mönchspfeffer
?

Habe keine Ahnung......
#schmoll

Beitrag von majleen 13.10.10 - 19:00 Uhr

Zur Regulierung des Zykluses. Sollte man aber immer nur in Absprache mit dem FA nehmen

Beitrag von b.bea 13.10.10 - 19:01 Uhr

ok, danke:-D

Beitrag von sonne1984 13.10.10 - 19:01 Uhr

Ich hab es gegen meine unerträglichen Regelschmerzen verschrieben bekommen..Hilft mir#pro

#winke

Beitrag von sparla 13.10.10 - 19:02 Uhr

Ist eine Pflanze zur Regulierung des ES , der Zykluslänge, der Eireifung...

Hab es nicht vertragen...;-)

Sparla

Beitrag von b.bea 13.10.10 - 19:04 Uhr

Danke.

Beitrag von grit102 13.10.10 - 19:41 Uhr

Google es doch mal. Ich nehme es jetzt schon eine Weile, es soll den Eisprung besser planen und auch Regelschmerzen etwas unterdrücken. Natürlich soll es sich auch pos. auf eine gewünschte SS auswirken...
Schau mal hier: http://www.natura-naturans.de/artikel/kinderwunsch.htm