... was kommt denn noch alles?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von 35... 13.10.10 - 19:46 Uhr

Schönen guten Abend die Damen,

man meint ja manchmal, dass es nicht schlimmer kommen könnte... wie man sich doch täuschen kann!

Sehr schlechtes SG dadurch
ICSI heißt
Decapeptyl spritzen und
Puregon spritzen dazu
SD Unterfunktion also
L-Thyroxin zudem
5 mg Folsäure wegen Gerinnung... reicht nicht... jetzt dann doch auch noch
Heparin spritzen und zu allem Überfluss einen
AMH von nur noch 0,58

*AAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHH* :-[

Ich hasse Medikamente!

Nur gut, dass ich noch weiß, wofür ich das alles durchmachen muss #baby

Aber irgendwie wächst mir das alles gerade über den Kopf!
Gehts noch jemandem so??

#winke

Beitrag von nadine1976 13.10.10 - 19:52 Uhr

Du sollest einfach #cool bleiben. Was glaubst du was ich seit fast 7 Jahren durch mache? Und ich bin mittlerweile sowas von gelassen, denn ändern kann ich das alles ja eh nicht.

Also alles Gute und tröste dich, ich habe auch einen niedrigen AMH Wert.

Gruß Nadine

Beitrag von 35... 13.10.10 - 20:08 Uhr

Danke dir, aber ich fürchte das geht jedem am Anfang so.
Ein Tipp, dass man gelassen bleiben soll, hilft da leider nicht.
Das ist das Gleiche, als wenn jemand sagt:
denk net so viel nach, dann wirste auch schwanger... sehr witzig!

Ich fürchte, da muss ich jetzt einfach durch und das braucht halt seine Zeit!

Dir auch alles Gute!

Beitrag von nadine1976 14.10.10 - 10:15 Uhr

Witzig sollte es nicht rüber kommen.
Aber weißt du, wir haben das alle hier schon durch und ich wollte dir nur sagen, du bist nicht allein.

Beitrag von 35... 14.10.10 - 15:17 Uhr

danke, das witzig war auch nicht auf dich sondern auf den anderen Spruch bezogen. Blöd aus dem Zusammenhang gerissen.
Ich weiß doch, dass ich hier nicht alleine bin und vermutlich geht mir noch besser als vielen vielen anderen hier drin, aber das macht es für einen selbst eben auch nicht besser...

ich bin der Blinde unter den Tauben... oder wie heißt dieser blöde Spruch #rofl

Beitrag von jojo75 13.10.10 - 21:48 Uhr

Hallo !

vielleicht tröstet Dich das: in einem and. Forum hat ein Mädel mit einem AMH-Wert von 0,60 auf nat. Weise ein Baby empfangen und müsste es bald auch austragen;-)

ich glaube (ERNSTHAFT !!!) dass der Herr Müller überbewertet wird.

schau mal hier: http://www.kinderwunschhilfe.de/index.php?id=418

LG und alles Gute!

Katrin

Beitrag von 35... 14.10.10 - 07:20 Uhr

Vielen lieben Dank Katrin, das tröstet mich in der Tat! Zudem hatte ich gestern Nachmittag auch noch Termin im KiWuZ und der Doc hat mich auch beruhigt. Er hätte den Wert von sich aus gar nicht getestet!
Mein FSH liegt bei 7,7 und auch sonst sind alle Werte in Bezug auf die Eiszellenproduktion soweit in Ordnung.
Ich werde jetzt allenfalls etwas höher stimulliert, aber das hätte sich ja beim Ultraschall etc. eh gezeigt.

*puh* was ein Kopfkino immer!

LG und auch dir alles Gute liebe Katrin #winke