Wann ist der richtige Zeitpunkt fürs 2.Kind??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sally0109 13.10.10 - 19:51 Uhr

Hallo zusammen,

mein Sohn wird bald 8 Jahre und ich wollte immer zwei Kinder, aber mein Mann war sich nie so sicher wg. Geld, großer Altersunterschied, etc.
Jetzt hatten wir Sex. Ich hatte Antibiotika genommen, aber meine Pille auch schon wieder 1 Woche. Dann sagt man ja eigentlich das sie schon wieder wirkt, oder? Es war auch der letzte Tag der fruchtbaren Tage. Die Tage danach hatte ich einen ziemlich aufgeblähten Bauch und Unterleibsschmerzen, dachte juhu schwanger.
Am Freitag müsste ich meine Tage bekommen, konnte es aber nicht abwarten und habe gestern einen Test gemacht, natürlich negativ. Meine Brust tut auch nicht weh so wie beim ersten Kind. Meint ihr es kann trotzdem sein?

Ich würde ja schon gerne nochmal ein Kind aber mein Mann ist sich nicht sicher und denkt noch drüber nach. Am Montag müsste ich meine Pille wieder nehmen?

Was würdet ihr machen??

Liebe Grüße

Beitrag von monstercat 13.10.10 - 19:56 Uhr

Ganz ehrlich:

Ihr müsst euch beide sicher sein, dass ihr noch ein zweites Kind wollt ;-)
Heimlich die Pille weglassen würde ich auf gar keinen Fall, das hat für mich etwas mit Vertrauen und Verlässlichkeit zu tun.
Und ich würde das Vertrauen, das mein Schatz in mich setzt, nicht missbrauchen wollen #schein

Wir wollten mindestens 2 Kinder und die schnell hintereinander und jetzt planen wir schon das dritte, obwohl unser Bauchprinz noch gar nicht auf der Welt ist #verliebt

#herzlich Cattie + #hasi Hasemann (12.08.09) + #baby-boy 21+2

Beitrag von engelchen100 13.10.10 - 20:38 Uhr

Hallo!

Ob du ss bist oder nicht, dass weiß ich auch nicht. Ich kann dir nur sagen, dass ich erst ein paar Tage NMT ganz leicht pos. mt Frühtest und Morgenurin getestet habe.

Ob 2. Kind ja oder nein? Ja ich denke auch da gehören immer zwei dazu. Habe so ein ähnliches Problem. Ich habe einen Sohn, er ist 2, und ich wünsche mir schon seit einem Jahr ein 2. Baby. Mein Freund wollte noch warten, vor einem Monat gab er mir dann ein "Ja"und meinte, dass wir bis spätestens Weihnachten mit dem Basteln beginnen. Ich kann es gar nicht verstehen warum nicht gleich, sondern 1, 2 Monate zu warten. naja Männer,...
Ich nehm zwar keine Pille, wir passen nur mehr auf und ich hoffe halt das er nicht mehr lange aufpasst!;-)

Aber ich würde definitiv nur dann ss werden wollen, wenn es mein Freund auch will.

Alles Gute, lg