Kopfschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rehlein10 13.10.10 - 20:59 Uhr

Hallo ihr lieben,

habt ihr einen Tip, was man gegen Kopfschmerzen machen kann? Bei meiner Tochter (22 Monate) hatte ich das nicht in der Schwangerschaft. Da war mir nur extrem übel und ich hatte Sosbrennen. Nun plagen mich Kopfschmerzen die täglich sind:-(
freue mich auf eure Tipps.

LG
Claudia

Beitrag von kaethe-1982 13.10.10 - 21:03 Uhr

Du kannst problemlos Paracetamol 500mg einnehmen. Aber trotzdem kurz der Hebi bzw. FÄ bescheid geben.

Ich hab auch schon Paracetamol 500mg in der SS genommen.

LG und "Gute Besserung"

Käthe mit Krümel 24+0#verliebt

Beitrag von connie36 13.10.10 - 21:03 Uhr

hi
du darfst paracetamol nehmen.
ich hatte in dieser ss so häufig kopfweh wie in keiner der beiden anderen zuvor.
bis zur 17./18-ssw.
habe es immer zuerst mit einer halben para versucht. ausserhalb einer ss könnte ich 5 nehmen, ohne wirkung. aber in der ss hilft oft schon eine halbe.
seit der 18.ssw hatte ich nix mehr.
lg conny 23. ssw

Beitrag von knutschibaer 13.10.10 - 21:22 Uhr

Hi!
Ich hab auch seit über einer Woche ununterbrochene Kopfschmerzen:-(
Mein Fa meint auch, das ich Paracetamol 500 nehmen kann. Mir helfen die nur leider nicht.
GLG