ES und Ovus....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pau81 13.10.10 - 21:10 Uhr

hallo,

hab mal ne dringende Frage! Bin im 5. ÜZ und die zwei letzten Zyklen waren 27 Tage. Beim letzten Zyklus hab ich Ovus benützt und am 13, ZT war der positiv. Diesen Zyklus wollte ich sparen und hab erst am ZT11 mit den Ovus begonnen und bis heute ZT14 sind alle negativ. Kann es sein das ich meinen ES schon hatte? Oder kann der sich auch so weit nach hinten schieben? Würdet ihr weiter jeden Tag Ovus machen??

Wenn mein Zyklus jetzt wieder durcheinander ist weiß ich auch nicht mehr....

Habt ihr auch solche Erfahrungen??

pau81

Beitrag von luje 13.10.10 - 21:36 Uhr

Vielleicht hilft Dir ja im nächsten Zyklus der Stein!!

Ansonsten gibt es auch anovulatorische Zyklen!