Druck in den Ohren... das nervt!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von huehnersuppe 13.10.10 - 21:25 Uhr

...die Schleimhäute sind bei mir (31. W) schon länger geschwollen - wach schon von meinem eigenen geschnarche auf#schock.

Jetzt hab ich auch noch irren Druck auf den Ohren, und jucken tun die auch und fühlen sich "innen" heiß an.

Kennt das jemand?

Beitrag von sweetlikechilli 13.10.10 - 22:45 Uhr

huhu ...

also das mit den angeschwollenen schleimhäuten kenne ich auch (habe seit der ss auch viel öfter nasenbluten, da alles so gut durchblutet ist) ... das mit dem druck auf den ohren kommt bei mir aber woanders her: wenn ich zu wenig getrunken habe oder mein blutdruck rumspinnt (meist zu niedrig ist), dann habe ich diesen nervigen druck - vielleicht liegt es bei dir auch daran?

ansonsten noch eine schöne schwangerschaft ...

lg
sweetlikechilli

Beitrag von huehnersuppe 13.10.10 - 23:17 Uhr

hab ich noch nicht dran gedacht, könnt auch sein, dass es von zu wenig flüssigkeit kommt.

Also ran an die Flasche!