Schwanger oder nicht?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julie1108 14.10.10 - 07:31 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hatte mich lange Zeit hier zurückgezogen, da es mit dem Schwanger werden nach der FG einfach nicht klappen wollte. Jetzt brauche ich euren Rat. Gestern habe ich einen Test gemacht und die zweite Linie war da, allerdings nur schwach, aber man hat sie gut gesehen, auch ohne Lupe und ohne genau hinzusehen. Es war dieser komische grüne Test von DM. Jetzt weiß ich nicht, was ich denken soll. Ich bin jetzt am ZT 35 und ich habe die ganze Zeit das Gefühl, dass die Periode gleich kommt. Letzten Freitag musste ich mich hinlegen, weil dieses Mensziehen so stark war. Außerdem tun mir meine Brustwarzen gar nicht weh, wie ich es bei der letzten Schwangerschaft (FG) hatte und ich habe seit ein paar Tage ein bisschen Zervixschleim, was ja eher für nicht schwanger spricht. Hilfe, bitte sagt mir, was ihr denkt!

Was soll ich denn jetzt denken? Mein letzter Zyklus war bedingt durch Stress 38 Tage lang. Die davor ca. 34 Tage (2 Zyklen) und die davor seit der AS 28 Tage, die AS war im April.

Ich weiß jetzt nicht mehr weiter. Mmmhh...., keine Ahnung was jetzt ist. Bitte helft mir.

LG

Julie

Beitrag von 19681melly 14.10.10 - 07:33 Uhr

Guten Morgen...

Warte noch 1-2 tage dann würde ich nochmal Testen,,,

Oder gehe zum FA.. So würde ich es an Deiner stelle machen...

LG

Beitrag von jwoj 14.10.10 - 07:34 Uhr

Hallo Julie,

wenn dein Test positiv angezeigt hat, dann wird das schon so sein. Du kannst noch ein/zwei Tage warten und noch einen machen oder gleich beim FA vorbeischauen (was ich machen würde seit meinen Fehlgeburten, ist ja doch ein bisschen eine andere Situation).

Ob dein Körper andere Signale sendet als bei der letzten SS kann ich nicht beurteilen. Das können sowohl PMS als auch SS-Anzeichen sein.

Alles Gute und viel Glück!#klee

Beitrag von lichterglanz 14.10.10 - 07:35 Uhr

HuHu,

Wenn der Test positiv war, dann war er positiv ;) Ich wünsche schon mal leise Alles Gute!
Ich würde den Test vielleicht in 2-3 Tagen nochmal wiederholen, dann dürfte der Strich ja sehr deutlich sein.

Bei meiner ersten SS taten mir die Brustwarzen übrigens gar nicht weh. Erst zum Ende hin, als die Milch produziert wurde waren sie gespannt. Davor= Nix.

Und ich habe während meiner SS geschleimt wie ein Schneckchen auf Wanderschaft. Dafür habe ich nix bevor meine Mens kommt. Das ist bei jeder Frau und sicher auch bei jeder SS immer wieder anders.

Nun heißt es tief durchatmen und dann in ein paar Tagen nochmal einen Test probieren.

ich drücke die Daumen, dass sich das Krümelchen ordentlich fest beißt und es sich ganz arg kuschelig bei Dir einnistet!

Liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von sunshine-1981 14.10.10 - 07:36 Uhr

Was ich mein? Locker bleiben ;-)

Bei der ELSS hatte ich anfangs um einiges mehr an Anzeichen (Eis mit sauren Gurken, HALLO?! Wie ecklig...) als bei der SS mit Luana. Aber auch kein Wunder: das HCG stieg ja durch die frühe Einnistung viel schneller. Bei Luana ging´s dann erst ab der 7. Woche ca. los mit EXTREMER Müdigkeit, Geruchsempfindlichkeit, etc...

Ach ja, und schau dir mein ZB in meiner VK an: Ich hatte sogar nen Tempiabsturz und Schmierblutung ein Tag vor dm positiven Test ;-)

Alles gute, und ne schöne Kugelzeit... geniess es, geht viel zu schnell vorbei :-(

Beitrag von julie1108 14.10.10 - 07:50 Uhr

Erstmal #danke für eure schnellen Antworten.

Ich denke auch, dass ich in zwei Tagen nochmal Testen werde. Dann vielleicht mit Clearblue oder so. Ich habe irgendwie Angst zum Frauenarzt zu gehen, zu meinem letzten werde ich auch nicht mehr gehen, weil ích umgezogen bin und momentan habe ich gar keinen.

Ihr habt mir schon mal sehr geholfen. Danke euch! Mal abwarten, es wäre ja so schön, aber nach der FG irgendwie so unglaublich. Na ja, abwarten. Mehr kann man ja leider eh nicht tun. Wir sollten hier bei Urbia mal alle zusammenwerfen und uns ein Ultraschallgerät holen :), dann können wir immer gleich nachgucken.

Lieben Gruß

Julie