Testen oder Warten, das ist hier die Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von alcibie 14.10.10 - 07:58 Uhr

Erstmal einen guten Morgen euch allen.

Oh mann ich glaub ich werd diesmal wahnsinnig. Bin heute ES +11. Ein 10er müsste ja eigentlich schon was anzeigen, oder? Laut hcg-rechner ist der Durchschnittswert 17.
Eigentlich war ich die letzten Monate ja eher gelassen aber diesen Monat halt ich es kaum aus.
Anzeichen sind wie immer: Brüste ziehen, Unterleibsziehen, Durchfall, Übelkeit. Allerdings ist die Tempi um 0,1 Grad höher als sonst. 37,2 statt 37,1
Was soll ich machen? Hab heute morgen den Urin aufgehoben.
Vielleicht kann ich mich ja zusammenreißen und nicht testen. Ich hoffe es.

LG Alcibie

Beitrag von majleen 14.10.10 - 07:59 Uhr

Ich würde noch mindestens 4 Tage warten. Viel Glück #klee

Beitrag von florenas 14.10.10 - 07:59 Uhr

habe auch es+11 positiv getesten aber mit 25er

Beitrag von alcibie 14.10.10 - 08:11 Uhr

Danke für die Antwort.
Mit welchem Test hast du getestet. Und was hattest du für Anezeichen. Oder hast du einfach so getestet.

Beitrag von florenas 14.10.10 - 08:20 Uhr

testamed von dm anzeichen: fettige haare, ab und zu mal brustspannen, ziehen in der leisten gegend...pippi oft laufen

Beitrag von jwoj 14.10.10 - 08:07 Uhr

Dann teste doch. Es ist doch nur wichtig, dass du dir darüber bewusst bist, dass ein negativer Test trotzdem positiv bedeuten könnte und ein positiver Test trotzdem bedeuten könnte, dass das Ei noch abgeht. Wenn du damit Leben kannst, teste...#winke

Beitrag von himbeerstein 14.10.10 - 08:12 Uhr

Also das ist in 99 % der Fälle völlig sinnlos. Bitte warten! #liebdrueck

Beitrag von dia111 14.10.10 - 08:24 Uhr

ich hatte damals 2Tage vor NMT positiv getestet mit einem 25iger.
Also wenn du es nicht bis NMT abwarten kannst,kannste testen

Lg
Diana

Beitrag von hasi1977 14.10.10 - 09:03 Uhr

Ich hab auch ES+11 positiv getestet... Also wenn nicht abwarten kannst, dann looooos!!!!

#winke